Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 522 Antworten
und wurde 75.123 mal aufgerufen
 Dosen allgemein Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Ich Bins!

Beiträge: 368

30.09.2011 16:20
RE: Dosen teurer antworten

Und nicht nur das!!!
Bei Netto sind viele Dosengetränke teurer geworden!

auch Pepsi und SchipSchwap um 4ct auf €-,39
sowie die diversen Eigenbiermarken um 6ct (!) auf €-,35

Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen...
Aber wie kann das sein, dass der Mutterkonzern EDEKA die Getränke teilweise günstiger anbietet als Netto?


SethSothell

Beiträge: 1.022

30.09.2011 18:31
RE: Dosen teurer antworten

Die discountsituation ist ja wirklich nicht so toll... Gestern war ich bei penny und musste feststellen, dass es dort keine coke zero und keine pepsi light mehr gibt.... Coke & fanta waren dort aber noch auf 0,45. Trotzdem mach ich mir sorgen, dass die Dosen beim Discounter wohl doch nicht so doll laufen... :(


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


30.09.2011 23:20
RE: Dosen teurer antworten

Zitat
Trotzdem mach ich mir sorgen, dass die Dosen beim Discounter wohl doch nicht so doll laufen



Das denke ich eher nicht, ist - wie bei allem anderen auch - Standortabhängig. Zumindest in Berlin ist allgemein ein konstant guter Abverkauf zu beobachten. Aber ein Problem bei Discountern, was vor allem CC Dosen betrifft, sind die teils fehlenden Kühler. Penny hat keine, Netto vereinzelt und NP hat nur Flaschen drin, obwohl sie auch 0,33er Dosen verkaufen.

Ist mir übrigens heute beim bier bei Netto auch aufgefallen, war vorher so geschockt, daß ich gar nicht auf die Idee kam zu vergleichen.

Lasst doch alle mal an Netto schreiben und fragen wie es sein kann, daß es im Discounter teurer ist als beim Vollsortimenter.

Kontaktformular: https://secure.netto-online.de/kontakt/ek_mail.php
oder E-Mail: info@netto-online.de

Ich schreibe gleich mal hin.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


08.10.2011 19:11
RE: Dosen teurer antworten

Ich habe zwar bisher keine Antwort von Netto bekommen, aber ich weiß inzwischen trotzdem woran es liegt.
Zum Glück nicht an den Dosen, denn die Preise sind auch bei anderen Erfrischungsgetränken sowie Nuß-Nougatcreme, Toilettenpapier, Geschirrspühlmittel, Nudeln und vor allem Zucker gestiegen.

"Schuld" ist der altbekannte Preiskasper Aldi. Denn was die Leute immer nicht sehen, Aldi ist nicht nur der erste der Preise senkt, sondern auch der erste wenn's teurer wird.


Steven Spielbergo

Beiträge: 26

15.10.2011 16:56
RE: Dosen teurer antworten

Also wenn die Dosen schlecht laufen würden, würde man sie aus dem Sortiment kicken-wenn das passiert wäre, dann würde der Preis sinken, damit das Zeug aus den Lagern verschwindet. War doch bei Einführung des Pfandes auch so, da gabs die Dosengetränke teils fast geschenkt.

Wieso aber Aldi der Preistreiber sein soll, verstehe ich nicht. Die haben doch keine Dosen und die Cola ist bei denen schon seit Monaten zehn Cent teurer pro Flasche.


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


15.10.2011 23:35
RE: Dosen teurer antworten

Aldi hat zwar keine Dosen, aber eine Erhöhung einzelner Artikel irgendeiner Produktgruppe z.B. Erfrischungsgetränke, löst eine Welle aus die sich oftmals bei anderen Mitbewerbern noch auf verwandte Artikel ausbreitet.
Allderdings verstehe ich auch nicht, warum von dieser Preiserhöung auch Coca-Cola in Dosen, nicht aber in Flaschen betroffen ist. Bei den Eigenmarken wird der Grund sein, weil die Gewinnspanne auf einen einzelen Arktikel ohnehin nicht sehr hoch ist muss hier halt auf Bewegungen im Markt reagiert und der Preis angepasst werden, wenn z.B. der allgemeine Zuckerpreis steigt, damit dieser Artikel trotz geringen Verkaufspreises noch einigermaßen wirtschaftlich ist.
Aber warum Coca-Cola Dosen, die ja ohnhin schon vor ein paar Jahren schon von -,39 auf -,45 angehoben wurden? Und obwohl die Verkaufszahlen gerade bei dosen von Jahr zu Jahr weiter steigen?

Eine Antwort von Netto habe ich übrigens bis heute nicht.
Hat noch jemand von euch nachgrfragt (wie ich es BEFOHLEN hatte!!! )

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


07.11.2011 10:23
Penny Bier antworten

Bei Penny gibt es jetzt (im Berliner Raum) auch Schultheiss und Berliner Kindl in 0,5er Dosen.
Ich denke hier wird es regional Unterschiede geben.


Ich Bins!

Beiträge: 368

10.11.2011 12:05
Dosenbier bei Kaufland antworten

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten!

Ich war vorhin im Kaufland in Bochum Langendreer einkaufen, und hab in der Getränkeabteilung dort Dosenbier entdeckt!
Es gab zwar nur die Eigenmarke "Prost" (als Pils, Export und Radler; je € -,29 pro 0,5er Dose (hätte gerne ein Foto gemacht, hatte aber kein Handy dabei)) aber immerhin schon mal ein Fortschritt.
Die Dosen hatten alle das MHD 10/12 und die Trays waren noch relativ voll, also ist das wahrscheinlich erst vor kurzem gelistet worden.
Ich hoffe mal dass das erst der Anfang war und demnächst auch Markenbier und vor allem Coke in Dosen ins Sortiment aufgenommen wird.

Auf jeden Fall find ich's gut, dass Kaufland nach Jahrelanger Dosenverweigerung (bei Bier und "richtiger" Cola) wohl endlich zur Besinnung kommt


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


10.11.2011 16:33
RE: Dosenbier bei Kaufland antworten

Das klingt doch schonmal ganz gut.
Tu mir bzw. allen mal den Gefallen und schreib mal an Kaufland, daß du dich total darüber freust, aber wissen möchtest ob auch Coke und Markenbier folgt,(im Grunde was du selbst gerade geschrieben hast).

Bezüglich Penny habe ich gerade die Info von meinem Bruder bekommen, daß die die gesenkten Dosen wohl wieder auf 49 Cent hochgesetzt haben, dafür aber ins Sortiment genommen haben sollen. Muss ich aber erst noch abklären, das klingt einfach zu gut.

SethSothell

Beiträge: 1.022

10.11.2011 17:31
RE: Dosenbier bei Kaufland antworten

Bei meinem penny lagrn die restbestände sprite/mm noch bei 0,29. Schulti und kindl gab es auch, schulti aber für 54, auch 4c mehr als bei rewe...lol


Ich Bins!

Beiträge: 368

22.11.2011 19:17
RE: Dosenbier bei Kaufland antworten

So, heute ist endlich die Antwort von Kaufland angekommen. Was Coke Dosen angeht hat Kaufland seine Meinung aber leider noch nicht geändert:

Zitat
... sehen wir es als Verpflichtung gegenüber dem Kunden auch eine optimale Frische, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine Überschauberkeit zu gewährleisten. Ein Teil dieser Kriterien wird derzeitig nicht mit Coca Cola Dosen erreicht. Wir beobachten jedoch intensiv den Markt und sind im ständigen Gespräch mit unseren Lieferanten, um Markttrends und Veränderungen von Kundengewohnheiten früh zu erkennen und zu erfüllen.





Hä? Irgendwelche fast unbekannten Energy Drinks und komische Energy-Cola erfüllen die Kriterien offensichtlich aber die Dosen vom Weltmarktführer nicht? Das meinen die doch wohl nicht ernst.


PS: Anbei noch ein "Beweisfoto" vom Kauflandeigenen Dosenbier (sry. für die schlechte Quali)


Angefügte Bilder:
SPM_A0002.jpg 
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


22.11.2011 20:39
RE: Dosenbier bei Kaufland antworten

Häh? Typisch Kaufland:

sehen wir es als Verpflichtung gegenüber dem Kunden auch eine optimale Frische, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine Überschauberkeit zu gewährleisten.

Das spricht doch gerade für die Dose. Antworte denen mal drauf und tische ein paar Fakten auf. Das klingt nämlich immernoch etwas nach Pauschalantwort, obwohl etwas ins Detail gegangen wurde.

Ich denke es geht einfach noch ums Geld. Warscheinlich verlangt Kaufland einfach noch viel zu viel für die Sortimentsaufnahme.

War bisher nur in einem Kaufland, dort gab es keine Bierdosen - ein Test?

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


23.11.2011 13:27
Dosensortiment bei NP antworten

War heute mal wieder bei NP.
Das ist offensichtlich der einzige Discounter der das komplette Softdrink-Dosensortiment von Coca-Cola führt.
Bisher hatten die immer nur die 6 Sorten 0,33er Sleek. Heute habe ich aber gesehen, daß die nicht nur alle 4 Relentless Sorten (also inkl. Libertus) haben, sondern scheinbar ganz frisch auch alle 4 0,25er im Kühler. Die hatten noch kein Preisschild dran und alle das aktuelle MHD (10/12 bzw. 04/12 für Coke zero). Somit also auch die Weihnachtsdosen.
Die Preise befinden sich jeweils an der Untergrenze, also billiger bekommt man sie regulär woanders auch nicht.
0,25er = 0,39
0,33er = 0,45
Relentless = 1,49


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


25.11.2011 22:44
RE: Dosenbier bei Kaufland antworten

In Berlin sind die Kaufland Bierdosen inzwischen auch angekommen.
Finde die Platzierung aber etwas mager. Irgendwo mitten ins Regal gedrückt und es passen dort gerade mal je Sorte 2 Trays rein. Als hätten sie gar kein Interesse daß die Dosen gut anlaufen.
Wenn ich dagegen an Netto zurückdenke: Palettenplatzierung direkt am Eingang...

Und Penny hat die Aktionsdosen hier doch wieder gesenkt, also nichts mit Sortiment.


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


01.03.2012 08:46
Preisschock bei Netto antworten

Zitat

vom 29.09.11.

SKANDAL!!!

Bei Netto sind die Coca-Cola und Fanta Dosen teurer geworden!
Sie kosten dort jetzt -,49 statt der bisher üblichen -,45.
War bisher nur bei Real um zu vergleichen ob es eine allgemeine Preiserhöhung ist, aber dort waren sie noch auf -,45.

Soviel zum Thema Discounter...



SKANDAL 2.0

Unglaublich, aber Netto hat schon wieder die Preise für die 0,33er Coca-Cola und Fanta Dosen erhöht.
Auf skandalöse 55 Cent!!!
bin fast aus den Socken gekippt als ich das gesehen habe.
Das ist keine Preiserhöhung seitens Coca-Cola, denn das war die bundesweite Erhöhung auf 49 Cent vor etwas über einem Monat. Ich denke die 55 Cent sind nun eine Reaktion darauf, da Netto und Penny ja schon lange vorher erhöht hatten, während die Dosen beim Vollsortimenter noch 4 Monate lang für 45 Cent zu haben waren.

Angefügte Bilder:
Netto-Preiserhoehung.jpg 
Ich Bins!

Beiträge: 368

02.03.2012 11:38
RE: Preisschock bei Netto antworten

Die spinnen doch wohl!?
Wenn die im normalen Supermarkt 49 ct kosten erwarte ich ja wohl eher, dass die beim Discounter 45 ct kosten und NICHT 55!!
Die letzte Preiserhöhung war ja schon dreist aber bei 55 ct hört der Spaß so langsam auf...

Sind denn die anderen Dosengetränke (Bier, Pepsi etc.) auch wieder teurer geworden oder nur CC Dosen?


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


02.03.2012 12:46
RE: Preisschock bei Netto antworten

Nein bisher nur CC und Fanta.
Ich denke mal als Reaktion auf die allgemeine Preiserhöhung wonach die Dosen überall auf 0,49 gesstiegen sind. Da haben die wohl einfach mal miterhöht ohne zu bedenken, daß sie schon lange vorher erhöht hatten.
Habe heute auch mal eine Mail hingeschickt, mit dem Vermerk "An die Geschäftsführung", und mit der Bitte um Stellungnahme.
Warscheinlich wird die Antwort nur Blödsinn beinhalten - wie man es von Netto halt kennt - aber mal abwarten (falls die überhaupt antworten).


SethSothell

Beiträge: 1.022

02.03.2012 15:41
RE: Preisschock bei Netto antworten

Das ist schon krass. Ich finde die 0,49 schon dreist, da bekommt man ne Dose Vitamalz um 0,39 aber für CC darf man 0,49 berappen und krioegt dann nur ne Sleek. Das ist ein übler Witz.


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


15.03.2012 10:08
RE: Preisschock bei Netto antworten

Zitat
Habe heute auch mal eine Mail hingeschickt, mit dem Vermerk "An die Geschäftsführung", und mit der Bitte um Stellungnahme.
Warscheinlich wird die Antwort nur Blödsinn beinhalten - wie man es von Netto halt kennt - aber mal abwarten (falls die überhaupt antworten)

Warte immernoch - seit fast 2 Wochen - ein guter Kundenservice sieht anders aus.
Werde mal eine Erinnerung schicken.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


16.03.2012 11:03
RE: Preisschock bei Netto antworten

Plötzlich kam die Antwort ganz schnell:

es tut uns sehr leid, dass wir Sie mit der Preiserhöhung belasten müssen.
Leider ist es nicht nur so, dass die Rohstoffpreise und die Lohnkosten immer höher werden. Auch die Energiekosten, Transportkosten, Fertigungskosten und Lagerkosten steigen ständig. Bislang haben wir das immer selbst auffangen können.
Dies war jetzt leider nicht mehr möglich. Eine Preissteigerung wird auch dadurch bestätigt, dass die Marktbegleiter ebenfalls erhöhen mussten. Sobald eine Senkung der Grundkosten eintritt, wird diese natürlich auch gleich an den Kunden weitergeben.


Da das eine allgemeine Begründung, aber nicht speziell die Erhöhung der CC und Fanta Dosen auf über Bundesstandard ist, habe ich nochmal nachgehakt.

Ich Bins!

Beiträge: 368

16.03.2012 19:51
RE: Dosenbier bei Kaufland antworten

Es gibt was Neues von Kaufland:

Und zwar haben die vor Kurzem Holsten Pilsener in der 0,5l Dose zu € 0,54 ins Sortiment aufgenommen - zumindest hier im Ruhrgebiet (Heute Nachmittag in einer einer Filiale in Witten gesehen ; hatte leider keine Gelegenheit ein Foto zu machen).

Das lässt hoffen, dass es demnächst mit anderen Biermarken und vor allem Softdrinks (Coke ) weitergeht.


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


16.03.2012 22:44
Netto greift Penny an antworten

Netto greift Penny an!

Ich weiß nicht wie es andernorts aussieht, aber in der Berliner Ausgabe des Netto-Handzettels gab es heute einen brisanten Einleger mit dem eindeutig zweideutigen Aufmacher:
Die Pennys können sie sich sparen

Ich persönlich halte nicht viel davon, wenn sich jemand dadurch hervorheben will indem er andere runter macht.
Und wenn es um CC Dosen geht, dann ist Netto, nach der aktuellen Preiserhöhung, der letzte Laden wo ich meine Pennys lasse.

Angefügte Bilder:
Netto_Pennys.jpg 
SethSothell

Beiträge: 1.022

17.03.2012 00:24
RE: Netto greift Penny an antworten

Ich finde die netto werbung eh immer schlecht, letzte woche diese überschrift 'pfandtastische preise' soll das jetzt irgendwer toll finden dass man pfand zahlen muss? Penny finde ich deutlich professioneller und auch vom dosenangebot her besser.


Ich Bins!

Beiträge: 368

11.04.2012 13:35
Dosen bei Netto antworten

Es gibt was neues von Netto:

Die Pepsi Dosen sind nun doch komplett aus dem Stammsortiment gestrichen (in drei Märkten geschaut/gefragt).
Dafür gibt es offenbar seit Dienstag den Black Cat Energy Drink als Classic und Cranberry/Berry (k.A. wie die Sorte genau heisst, war heute schon vorübergehend ausverkauft) für € 0,39 dauerhaft (!) im Sortiment.

Ob das Bundesweit ist oder erstmal nur im Ruhrgebiet weiß ich allerdings nicht.

Kassenzettel als Beweis:


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


11.04.2012 22:44
RE: Dosen bei Netto antworten

Mist, da warste einen Tick schneller als ich.
Dafür habe ich die besseren Bilder
Aber dieselbe Info: Pepsi raus, Black Cat rein.
Ob die 0,5er BC Flaschen bleiben weiß ich allerdings nicht. Mal abwarten wie das Regal die nächsten Tage aussieht.
Da könnt ihr sagen was ihr wollt, die Dosen sehen einfach besser im Regal aus als die Flaschen links daneben.
Und auch wenn die Dosen vom Grundpreis her ein wenig teurer sind, so kommt man am Ende trotzdem billiger bei weg, weil man ja nur noch 0,33L statt 0,5L trinkt, wenn man, so wie ich, nur mal eine "Einheit" morgens als Kaffeeersatz trinkt.


Angefügte Bilder:
Black-Cat_Regal.jpg  Black-Cat_Dosen.JPG 
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor