Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 702 mal aufgerufen
 Sonstiges Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


18.05.2007 19:13
Auto fah'n... antworten

So, na dann lasst uns hier mal die Autofahrgeschichten weiter führen...

Coco_71

Beiträge: 873

19.05.2007 15:01
RE: Auto fah'n... antworten

Wie Wo Was ?

florida-girl

Beiträge: 690


19.05.2007 17:34
RE: Auto fah'n... antworten

na, wir regen uns auf über die bekloppten die auf grüne ampeln zu schleichen oder wir begründen warum wir auf dem standstreifen fahren müssen.

beispiel:

mich haben se neulich fett geblitzt weil ich in der stadt an den ganzen schleichern vorbei mußte um als erster auf der autobahn zu sein. kostete mal eben 40€ oder so.


Mr.Coke

Beiträge: 1.243


19.05.2007 17:34
RE: Auto fah'n... antworten

Zur Erklärung.
Hier soll die Fortsetzung zum Thema Autofahren aus diesen Beiträgen hin:

http://39696.dynamicboard.de/t727f51-Neu...eutschland.html




Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


19.05.2007 19:35
RE: Auto fah'n... antworten

Genau, damit wir dort noch etwas beim Thema bleiben können.

alledosen

Beiträge: 1.112


19.05.2007 20:24
RE: Auto fah'n... antworten

In Antwort auf:
mich haben sie neulich fett geblitzt

Na dann mal schnell Tempomat nachrüsten

florida-girl

Beiträge: 690


19.05.2007 22:17
RE: Auto fah'n... antworten

das lohnt sich nicht mehr


The-Wretched79

Beiträge: 2.264


19.05.2007 23:25
RE: Auto fah'n... antworten

fett geblitzt

jetzt weiß ich auch warum Du keine Lust mehr auf die Tierchen hast

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


20.05.2007 09:46
RE: Auto fah'n... antworten

In Antwort auf:
Na dann mal schnell Tempomat nachrüsten

Da ist doch geblitzt werden billiger, oder?
Tempomat? Ist das nicht das Ding was dich dann in Ortschaften konstant auf 70 hält?

florida-girl

Beiträge: 690


20.05.2007 15:51
RE: Auto fah'n... antworten

also ich halte meine 65 auch ohne tempomat in ordschaften.

martin, gefielen dir meine tierchen so gut? dann setz ich sie wieder hin.......


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


21.05.2007 09:20
RE: Auto fah'n... antworten

Ist ja auch das mindeste. Selbst beim Blitz bleiben nach Abzug nur noch ca. 10 übrig und das kostet doch auch nur 'ne handvoll Kleingeld. Und wenn man bedenkt, daß ich das letzte mal vor ca. 3-4 Jahren geblitzt wurde (15€), dann bezahlt man das doch gerne und mit einem Schmunzeln im Gesicht.
Und wer geblitzt wird ist ja auch selber schuld, denn im Grunde bezahlt man dann nicht fürs Zuschnellfahren, sondern für seine Unachtsamkeit. Denn fest installierte Blitzer kennt man und die mobilen stehen ja i.d.R so auffällig, daß die genauso gut einen Polizisten mit Fähnchen und Rundumleuchte auf dem Kopf an den Straßenrand stellen können (stimts Jürgen ).
Wie auch immer: Autos sind zum Fahren da und die würden nicht 2.. aufs Tacho schreiben wenn die wollten, daß man nur 40 fährt.
So,

florida-girl

Beiträge: 690


21.05.2007 19:40
RE: Auto fah'n... antworten

ich habe so versucht an den anderen vorbei zu ziehen und den vor mir nach rechts zu drängeln, da hab ich die blitzer nicht bei gesehn.......


Mr.Coke

Beiträge: 1.243


21.05.2007 23:04
RE: Auto fah'n... antworten

Und in Hamburg muss nur Regen angesagt sein und alles bricht zusammen.

Wehe es kommt dann hier und da noch ein Tropfen runter, dann könnte man meinen es wäre Blitzeis, so wie dann gefahren (geschlichen) wird.


Und der Blitzer der auf der Brücke an der Alster steht (Wieso parkt da denn einer auf dem Gehweg - BLITZ)hat in 2 Stunden mind. 60 teure Bilder drauf.




Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


22.05.2007 14:50
RE: Auto fah'n... antworten
Oh ja, hier auch. Ein Tropfen und am liebsten würden alle gleich rechts ran fahren.

Das verstehe ich auch immer nicht, wie jemand geblitzt werden kann,w enn irgendwo ein Auto steht wo sonst nie eins steht oder eigentlich gar keins zu stehen hat.
Oder wenn ein Auto in einem Waldweg steht, obwohl keine Pilzzeit ist.

Heute hatte ich auch wieder ein schönes Erlebnis mit einem Idioten, obwohl es mich selbst ja nicht betroffen hat.
Ampelkreuzung (rot) 3 Fahrspuren, 1x links, 1x geradeaus, 1x geradeaus und rechts.
Ich, letztes Auto auf der mittleren Spur, rechte Spur auch voll, Linksabbieger leer.
Sehe im Rückspiegel Polizei mit Blaulicht. Fahre an Ende der Schlange an und bleibe dort einfach stehen, weil links ist ja leer. Aber was passiert? Irgendein Blödmann ist der Meinung für die Polizei den mittleren Streifen frei machen zu müssen und steht quer auf der Linksabbieger. Polizei kommt "Tööörööö" und muss erstmal schön abbremsen und halten. Aber Blödmann fährt natürlich nicht einfach auf der linken Spur bis auf die Kreuzung, sondern versucht krampfhaft wieder rückwärts zurück in seine Lücke auf der Mittelspur zu kommen.

Und wegen solchen Idioten muss man immer so lange auf die Polizei warten wenn man sie braucht...
florida-girl

Beiträge: 690


22.05.2007 18:56
RE: Auto fah'n... antworten

das mit dem regen ist echt immer ne nervige sache. warum bleiben die blödmänner dann nicht zu hause wenn sie eh angst haben? ist genau wie wenn es schneit.
wenn die wenigstens dann nur auf der rechten spur fahren würden, nein, die schleichen direkt links und rechts.


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


22.05.2007 19:08
RE: Auto fah'n... antworten

Oh man, ist auch wieder ein Thema für sich: Die Nebeneinanderherfahrer...
Wenn die ständig auf gleicher Höhe fahren und niemanden vorbei lassen.

Oder die "Hinter-dem-LWK-hinterherfahrer-und-keine-Lücken-für-Überholende-lasser", so daß immer eine schöne Schlange sich hinter dem LKW her zieht.
Und die "In-der-Autobahnbaustelle-auf-der-Überholspur-fahrer-aber-nicht-am-LKW-vorbeitrauer-und-nicht-auf-Lichthupe-reagierer".
Und womit wir auch schon generell bei denen sind, die ständig vor einem auf die Überholspur wechseln, aber dann nicht auf den Gedanken kommen aufs Gas zu treten und sich hinterher noch aufregen wenn man sie mit Lichthupe drauf hinweist, daß man gerade fast bei denen im Kofferraum gesessen hat.

Man, da brauchen wir bald ein eigenes Forum für.

Mr.Coke

Beiträge: 1.243


22.05.2007 22:39
RE: Auto fah'n... antworten
In Antwort auf:
Wenn die ständig auf gleicher Höhe fahren und niemanden vorbei lassen.


Auf der rechten Spur wird schon schneller gefahren, nur rechts will andauernd einer abbiegen und bremst so alle die vorbei wollen aus.

Und der auf der linken Spur fährt nur da weil er in 3 oder 4 km links abbiegen will und Angst hat sich nicht mehr einordnen zu können.
Begründung : "Weil die immer so rasen das ich da nicht mehr rüberkomme !"


Und dann ist da noch der , der in den letzten 20 Min schon 14 mal die Fahrspur gewechselt hat und an jeder Ampel doch immer neben (oder hinter) dir steht.

Aber am Besten sind die, die erst wenn sie direkt dahinter zum stehen kommen, merken das der LKW vor ihnen schon 10 Minuten zum Ausladen auf der rechte Spur steht - das nenne ich vorrausschauend
Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
florida-girl

Beiträge: 690


22.05.2007 22:45
RE: Auto fah'n... antworten

ich könnte mich aber auch den halben tag da drüber aufregen.


der sohn (27) meiner arbeitskollegin ist geil. der hat seinen wagen 5 jahre und hat 18ts runter....... der fährt nur vom wohnort bochum nach witten zur arbeit und eventuelle noch bei ihm um die ecke ins einkauszentrum. dem möchte ich auch nicht auf der straße im auto begegnen.


Mr.Coke

Beiträge: 1.243


22.05.2007 22:45
RE: Auto fah'n... antworten
In Antwort auf:
Man, da brauchen wir bald ein eigenes Forum für
.

http://www.autofahrerforum.de


http://www.alldieanderenbloedenaufderstrasseforum.de


http://www.dupiiiiepverkaufdeinautoundsp...undgehzufuss.de
piiiiep - zensiert
Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


23.05.2007 20:05
RE: Auto fah'n... antworten

In Antwort auf:
der in den letzten 20 Min schon 14 mal die Fahrspur gewechselt hat und an jeder Ampel doch immer neben (oder hinter) dir steht.

Genau, wenn wechseln dann richtig.
Meine Freundin sagt immer zu mir "Du musst nicht immer erster sein!"
Na und, Spaß macht es trotzdem und das ist schließlich auch der Hauptgrund weshalb ich Auto fahre. Für nur von A nach B kommen gibt es Busse!

Ich habe immer das riesen Glück auf Landstraßen, daß irgendein Idiot kilometer lang vor mir her schleicht und ich nicht an ihm vorbei komme (Kurven, Gegenverkehr etc.). Wenn dann aber nach 10min und 15 weiteren Autos hinter mir endlich eine Gelegenheit kommt und ich sie nutze, sehe ich in ca. 75% der Fälle im Rückspiegel wie der Arsch dann abbiegt. Die warten immer so lange bis ich überholt habe.

Kennt ihr die, die in einer schmalen Straße (1 Spur) in der ein Müllauto steht herreinfahren, bis vor den Müllwagen fahren, ihm dann gegenüber stehen und dann anfangen zu hupen...

florida-girl

Beiträge: 690


23.05.2007 21:35
RE: Auto fah'n... antworten

ja die kenne ich. seh ich öfters bei mir vorm laden. die sind geil


Mr.Coke

Beiträge: 1.243


23.05.2007 22:46
RE: Auto fah'n... antworten

In Antwort auf:
Wenn dann aber nach 10min und 15 weiteren Autos hinter mir endlich eine Gelegenheit kommt....


und dann hat der Opa neulich richtig Gas gegeben von 80 bis über 100 als ich überholt habe.





Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
alledosen

Beiträge: 1.112


24.05.2007 07:22
RE: Auto fah'n... antworten
Das kenne ich auch. Kaum hat man zum Überholen angesetzt merken die, dass sie schleichen und geben richtig Gas!
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


24.05.2007 12:24
RE: Auto fah'n... antworten

Kenn ich auch, aber macht mir gar nicht. Noch einen Gang runter und weg bin ich.

The-Wretched79

Beiträge: 2.264


24.05.2007 13:15
RE: Auto fah'n... antworten

Das Thema nimmt Euch wirklich mit was?

Ich muß sagen, daß ich mich fast jeden Tag viel zu sehr darüber aufrege, als daß ich mich noch in meiner Freizeit damit beschäftigen möchte.

Bei mir geht es eigentlich schon soweit, daß ich meiner Freundin als Beifahrer ins Lenkrad greife und auf die Hupe haue, wenn ich die Idioten vor mir sehe. Da bin ich fast wie ein Italiener.
Um Jürgen von der Lippe zu zitieren:
"wo andere einen Knopf zum Hupen haben, haben die Italiener einen um die Hupe kurzfristig zu unterbrechen"

Zur Info: Unser Wagen ist gerade mal ein Jahr alt und im Januar wurde unsere Hupe erneuert, da sie kaputt war (wer es nicht glaubt, dem kann ich den Reperaturschein zeigen)

Was ich an allem am schlimmsten finde ist, daß die Schleicher nicht einsehen, daß ihr Verhalten schlimmer ist (okay, darüber läßt sich streiten), als das der Raser, denn sie blockieren den Verkehr und provozieren Unfälle

Das soll nun von mir reichen, sonst steigere ich mich zu sehr hinein

Seiten: 0 | 1
 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor