Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 805 mal aufgerufen
 News über deutsche Dosen (andere)
SethSothell Offline



Beiträge: 1.081
Punkte: 206

02.04.2011 22:06
Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

"Tuborg Pilsener (Carlsberg Deutschland) ist ab sofort in der 1000 ml King Can des Getränkedosenherstellers Rexam Beverage Can erhältlich. Damit ist die neue Tuborg-Variante das erste Produkt in der zweiteiligen 1-Liter-Dose von Rexam in Westeuropa. Mit der Sondergröße antwortet Carlsberg auf die wachsende Nachfrage beim Kunden und bietet eine Alternative zum bisherigen 1-Liter-Dosen Angebot in Deutschland.

„Die Dose im Großformat sorgt für Aufmerksamkeit am Point of Sale und schafft neues Absatzpotenzial für unsere Kunden", so Welf Jung, Business Development Director Rexam Europe and Asia. „Als echter Blickfang wird die neue Tuborg-Dose mit Sicherheit viele Impulskäufer ansprechen."

Zweiteilige Dosen in dieser Größe sind in Westeuropa eine absolute Neuheit. Bislang war diese Variante nur in Russland verbreitet. Mit der 1-Liter King Can produziert Rexam die größte zweiteilige Getränkedose weltweit. Dabei kommt mit dem Tiefziehverfahren die gleiche Technik zum Einsatz wie auch bei den kleineren Dosenvarianten. Dosenkörper sowie Deckel bestehen aus Aluminium und sind zu 100 Prozent, unendlich oft und ohne Qualitätsverlust recycelbar. Auch in Sachen Gestaltung lasst die King Can keine Wünsche offen. So kann sie mit besonderen Lacken und hochauflösenden Drucken nach Kundenwunsch maßgeschneidert werden."

Quelle: http://www.neue-verpackung.de/texte/anze...in-1-Liter-Dose

Dort gibt es auch ein Bild. Sieht offenbar ganz anders aus, als die bekannte Faxe 1L-Dose. Falls die jemand sieht würden mich genauere Fotos mal interessieren...!

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

03.04.2011 11:37
#2 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Sie soll an "namhaften Tankstellen" erhältlich sein.

Listungen sind bei namhaften Tankstellenbetreibern sowie im LEH geplant und bereits erfolgreich umgesetzt. Tuborg ist ab sofort als 12 x 1-Liter Dosentrays im Handel und an namhaften Tankstellen erhältlich.

http://www.carlsbergdeutschland.de/Press...-Doseistda.aspx

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

09.04.2011 22:46
#3 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Es gibt sie bei tegut für 1,49.

Angefügte Bilder:
Tuborg.jpg  
SethSothell Offline



Beiträge: 1.081
Punkte: 206

10.04.2011 02:10
#4 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Tegut ist allgemein ein toller Laden mit einem guten Angebot, gerade auch was Dosen betrifft, ich war auf einer Reise in Hessen dort ein paar mal drin. Schade dass es die nicht in ganz Deutschland gibt, eine schöne Abwechslung zum Edeka-Rewe-Einheitsbrei

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

10.04.2011 17:15
#5 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Kenne es leider gar nicht persönlich.
Hatte nur mal Kontakt mit dem Kundenservice und die haben mir auf Wunsch ohne Probleme einen Handzettel zugeschickt.
Manch anderes Unternehmen antwortet nicht mal.

Peter_Pom Offline



Beiträge: 43
Punkte: 43

10.04.2011 18:53
#6 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Endlich mal was bei mir in der Ecke ist
Da habt ihr aber auch recht.
Das Dosenangebot ist wirklich gut aber auch wieder bei jedem Laden anders.
Ich kaufe meine Dosen aber lieber beim Rewe oder Getränkemärkten...

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

11.04.2011 13:18
#7 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Also meine erste Adresse ist immer noch Real.
Einheitliches Angebot, komplettes CC Dosensortiment bis auf grünes Relentless (und Illy), sehr schnell bei neuen Produkteinführungen und recht schnell frische Ware im Regal (z.B. Designswechsel).
Zudem machen die auch fast jede Aktion mit (z.B. Multipacks).
Wobei diese Faktoren auch standortabhängig sind. Wo z.B. Dosen nicht laufen kann man auch nicht erwarten, daß sie immer die neuesten da haben.

Bei Rewe nervt mich, daß die Privaten nicht immer alle Dosen haben die sie aber bestellen könnten wenn sie wollten.

SethSothell Offline



Beiträge: 1.081
Punkte: 206

11.04.2011 20:37
#8 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Das stimmt, was CC Produkte angeht ist Real wirklich ganz gut, aber sonst finde ich das Dosenangebot bei Real eher schwach. Gerade was Bierdosen angeht haben sie ja kaum was da, wenn ich das mit Rewe und Reichelt vergleiche. In Berlin ist es halt doof, dass es weder Marktkauf noch Globus gibt - bei den großen SB-Warenhäusern dominieren Real und Kaufland, und Kaufland kann man ja wirklich vernachlässigen.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

12.04.2011 11:25
#9 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Kaufland ist es gar nicht wert, daß überhaupt darüber geredet wird.
Es ist einfach nicht nachvollziehbar, warum die ihr Dosenangebot nicht weiter ausbauen sondern sich nur auf Energy Drinks und Ekel-Colas beschränken. Heute erst war ich da (man glaubt ja noch an Wunder...) und habe nur gesehen, daß die jetzt auch 2 Sorten Monster haben, also wieder nur Energy.

Würde mich freuen wenn man jemand von Euch hinschreiben würde und nachfragen würde, warum die keine CC und kein Bier in Dosen haben, denn mir antworten die schon gar nicht mehr (Kindergarten!!!)

Und ich denke Kaufland ist auch nur die Hürde weshalb es auch noch keine Dosen bei Lidl gibt (gehören zusammen: Schwarz-Gruppe).

Zu welchem Real gehst du immer?
Ich gehe immer Gesundbrunnen, das ist glaube auch der einzige hier der ständig die 6+2 gratis Packs hat. Gerade erst letzte woche haben die eine neue Europalette bekommen mit frischem MDH (01/12)

Angefügte Bilder:
8-Pack.jpg  
SethSothell Offline



Beiträge: 1.081
Punkte: 206

12.04.2011 17:37
#10 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Ich war das letzte mal vor 2 Jahren bei einem Kaufland, und das gewzungenermaßen, weil ich unterwegs war und es dort nur einen Kaufland gab. Dort haben sie an der Kasse gefragt ob ich alles bekommen hätte was ich suche, hab gleich gesagt "Nein, keine CC in Dosen". Ich weiß nicht, inwiefern das von der Kasse an die entsprechenden Stellen weitergegeben wird.

Da ich im Südwesten wohne gehe ich meistens zu Real im Umland. Der in Teltow hat ein ganz gutes Dosenangebot (komplette CC Pallette, CC 0,25, ein paar Bierdosen). Ansonsten bin ich aber wie gesagt eher bei Rewe und Reichelt zu Hause.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

13.04.2011 01:17
#11 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Zitat
Dort haben sie an der Kasse gefragt ob ich alles bekommen hätte was ich suche, hab gleich gesagt "Nein, keine CC in Dosen". inwiefern das von der Kasse an die entsprechenden Stellen weitergegeben wird.

Du glaubst doch nicht ernsthaft, daß diese Anliegen irgend jemanden erreichen? Das dient einzig und allein dazu dem Kunden vorzugaukeln, daß Kaufland dessen Wünsche interessieren. Geh mal nochmal hin und dann beobachte mal was dann passiert nachdem du dein Anliegen geäußert hast - Nichts. Ich meine damit, daß die sich überhaupt nichts notieren. Wollen die sich bis zum Feierabend alles merken?

Das ist übrigens auch mein Standardsatz, daß es keine CC Dosen gibt. Habe schon Kaufland aufgefordert (!) diese Fragereien zu unterlassen, wenn sich dadurch sowieso nichts ändert. Wenn ich verarscht werden möchte gehe ich arbeiten.

Reichelt, weil zu Edeka gehörend hängt, mir immer zu sehr hinterher, da Edeka (Minden Hannover) immer ewig braucht bis sie Neuheiten ins sortiment nehmen. Die 0,25er CC kamen ja bei denen auch erst als eigentlich die ersten 0.25er Mezzo etc. auf den Markt kamen. Allerdings hat der Markt im Alexa oft Klasse Sonderaufbauten, wie auch der Kaiser's in den Potzdamer Platz Arkaden.
Warst du da mal drin? Die haben etliche (kleine) Kühler im Kassenbereich. Teilweise nur mit Dosen.
Kennst du die CC Ecke bei Ullrich (Zoo) mit Bildschirm auf dem Spots laufen? Würden sie diesen Bereich besser pflegen würde er richtig geil aussehen.

Mein Rewe hat in 0,33L nur CC im Angebot und da noch nicht mal immer die neuesten, die gibt es woanders eher. von daher gehört Rewe bei mir nicht zu den ersten Adressen.

Peter_Pom Offline



Beiträge: 43
Punkte: 43

19.08.2011 22:12
#12 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Auch, wenn etwas verspätet habe ich die Tuborg Dose in einer Tankstelle gefunden. Preis war 1,75 zzgl. Mwst

Angefügte Bilder:
071.JPG  
coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

19.08.2011 22:14
#13 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Zitat
zzgl. Mwst



Oder doch Pfand?

Peter_Pom Offline



Beiträge: 43
Punkte: 43

20.08.2011 14:14
#14 RE: Tuborg in der 1L-Dose Zitat · Antworten

Da hat der Fehlerteufel zu geschlagen
Da war ich wohl zu lange wach

Mr.Coke Offline




Beiträge: 1.260
Punkte: 916

20.08.2011 21:36
#15 Paulaner Massdose Zitat · Antworten

Habe heute dieses Set bei Rewe gesehen.


Das beliebteste Oktoberfest Bier der Welt ist jetzt in der exklusiven, kunstvoll gestalteten 1-Liter-Dose erhältlich. Besonders praktisch: Die Oktoberfest-Dose bringt gleich ihr passendes Gefäß mit: den Original Paulaner Maßkrug. So können sich alle Oktoberfest-Freunde die Wiesn nach Hause holen – Dose auf, bis zum Eichstrich einschenken und fertig ist der einzigartige Wiesn-Genuss!

Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de

Angefügte Bilder:
paulaner_massdose.jpg  
Peter_Pom Offline



Beiträge: 43
Punkte: 43

20.08.2011 22:22
#16 RE: Paulaner Massdose Zitat · Antworten

Die Dose habe ich sogar auch schon Auch beim Rewe im Kühler gefunden. Aber ohne Glas.
Wen interesse besteht kann ich noch Fotos reinstellen

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.038
Punkte: 5.383

21.08.2011 07:55
#17 RE: Paulaner Massdose Zitat · Antworten

Habe gerade etwas rumgeträumt und dachte, daß jetzt nur noch 1,5L Dosen fehlen und somit die Basis geschaffen wäre die Mehrwegflaschen bei Coca-Cola komplett durch Dosen zu ersetzen.
Stellt euch dieses Bild vor, da wo heute meterlang die roten Kisten stehen, nur noch Paletten mit Dosen in verschiedensten Größen. Eine Welt in der es nur noch qualitativ einwandfreie Getränkeverpackungen gibt.

Und alle Ökos müssen in den Minen schuften um das Erz ranzuschaffen. Ohne Bezahlung versteht sich, die sind schon glücklich wenn man denen Bio-Möhren in den Schacht wirft und sonntags gibts auch mal einen Tofu-Bratling.

Aber der Traum von einer perfekten Welt wird wohl immer ein Traum bleiben...

SethSothell Offline



Beiträge: 1.081
Punkte: 206

22.08.2011 04:38
#18 RE: Paulaner Massdose Zitat · Antworten

Solche Träume hab ich auch manchmal!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Paulaner gab es letztes Jahr übrigens auch schon bei Reichelt.

 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz