Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 453 mal aufgerufen
 News über deutsche Dosen (CC)
Ich Bins! Offline



Beiträge: 562
Punkte: 46

12.03.2011 12:39
Rundungsfehler auf deutschen Sleek Cans Zitat · Antworten

Hi,

ich hab diesen Artikel der Sueddeutschen Zeitung gefunden:

http://www.sueddeutsche.de/geld/coca-col...-dose-1.1070611

So wie es aussieht gibt es also bald wieder eine leicht verändertes Design der Dose (was zumindest den GDA betrifft).

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.259
Punkte: 5.383

12.03.2011 17:35
#2 RE: Rundungsfehler auf deutschen Sleek Cans Zitat · Antworten

Für mich nichts Neues.
Ich habe da schon im August 2008 drauf hingewiesen, hier die Antwort:

"Unsere Produktionsbetriebe befüllen die 0,33 L Dosen im Schnitt mit 330 ml.
Die unterschiedlichen Richtwerte für den Tagesbedarf bezüglich Zucker sind vermutlich auf eine Anpassung im Frühjahr 2007 zurückzuführen. So hatten wir für 250 ml Coca-Cola zunächst 30 g Zucker angeben und dies dann auf jetzt 29 g Zucker angepasst. Möglicherweise ist diese Anpassung des Rundungswertes auf den Dosen noch nicht erfolgt. Ich habe Ihren Hinweis deshalb intern weitergeleitet"


Denn dadurch kam bei mir auch die Frage auf ob in Deutschland vielleicht 333ml in den Dosen sind, weil ja nur bei uns 0,33L geschrieben wird (und durchaus 333ml sein könnte) und (fast) überall anders 330ml mit 35g Zucker.

"Aber dieser Fehler ist im Hause auch schon erkannt worden . Nun ja, von 34,98 Gramm auf 36 Gramm zu kommen, ist natürlich schon ein ziemlich interessanter Rundungsfehler. Aber vielleicht hatte derjenige, der die Zahl in die Datenbank eintippte, versehentlich ja mit 333 Millilitern statt mit 330 Millilitern gerechnet - dann wäre das exakte mathematische Ergebnis 35,3 und der Rundungsfehler schon eher erklärbar."

Anders als im Artikel beschrieben betraf das aber nicht nur die Sleek Dosen, sondern auch die damaligen klassischen mit erweiterten Nährwertangaben.

Aber vielen Dank für den Link.



Nachtrag

Habe den Beitrag von mir von damals wiedergefunden.

deutsche CC Dosen: 330ml oder 333ml?

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.259
Punkte: 5.383

02.06.2011 01:39
#3 RE: Rundungsfehler auf deutschen Sleek Cans Zitat · Antworten

Hier nun endlich die korrigierte Dose.
Heute gerade einmal 17 Tage alt und vor 7 Tagen abgefüllt.
Sie hat zudem "© 2011", alles andere ist identisch zum Vorgänger.

Entdeckt bei Netto.

Angefügte Bilder:
02-2.JPG   CC-Zucker.jpg  
Steven Spielbergo Offline



Beiträge: 26
Punkte: 21

02.06.2011 16:02
#4 RE: Rundungsfehler auf deutschen Sleek Cans Zitat · Antworten

Kann man das Anhand der Dose erkennen, wann diese abgefüllt wurde? Mein aktuell gekauftes Sparpack mit 8 Dosen hat noch die mit dem Rundungsfehler. Sparpacks gibts grad bei Sky Nord für 2,99€, also rechnerisch 37 Cent pro Dose plus Pfand.

Was mir übrigens aufgefallen ist, die Tomraautomaten zählen gerne mal falsch. Ich habe letztens ausschließlich Dosen zurückgebracht und er hat von 10 Dosen 4 als Einwegflasche auf dem Bon aufgeführt, den Rest hat er als Dose erkannt. Ausserdem muss man bei den Dingern aufpassen, dass man sie nicht zu schnell befüllt, denn dann wird auch gerne mal ein Einwurf unterschlagen und man verliert sein Pfand dafür.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.259
Punkte: 5.383

04.06.2011 02:55
#5 RE: Rundungsfehler auf deutschen Sleek Cans Zitat · Antworten

Zitat
Kann man das Anhand der Dose erkennen, wann diese abgefüllt wurde?


An der Chargenummer auf dem Dosenboden.
Beispiel:
LDT11382027

LDT11382027

L steht für "Loskennzeichnung"
DT für Dorsten (Abfüllort)
1 für 2011 (oder auch 2001, 1991)
138 für den 138. Tag des Jahres (fortlaufend), also den 18.05.
2027 für die Uhrzeit (20:27)

Oder du gibst den Chargenummer direkt auf Thomas seiner Homepage ein:
http://www.cokecollection.com/index.php?lang=de&pageid=16

Die Tomra mag ich auch nicht. Auch wenn man Dosen und flaschen zu schnell einwirft zählt er sie gerne nicht. Er gibt zwar ein Signal, aber das Gebinde ist durch. So hat mein Sohn schonmal 2 Flaschen bei Netto durchgefeuert. Die Wincor sind besser.
Aber daß die Automaten falsch liegt natürlich nicht an denen selbst, sondern an einer falschen Programmierung/Software/Datenbank.
Relentless Origin Dosen (485ml) werden auch meist als 0,5er Dosen gezählt.
Solange der Pfandbetrag stimmt können von mir aus auch Smileys drauf sein.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.259
Punkte: 5.383

05.06.2011 02:39
#6 RE: Rundungsfehler auf deutschen Sleek Cans Zitat · Antworten

Mir ist aufgefallen, als ich mir die neue Mezzo Mix Dose (neue Mezzo Mix Dose) betrachtet habe, daß sie denselben Rundungsfehler hat wie die "alte" Coke Dose.
Auf der Mezzo Mix steht ebenfalls 35g Zucker, wie bei der neuen Coke", allerdings nur 10,1g je 100ml (Coke: 10,6).
Bei 0,33L macht das nur 33,33g.
Zudem haben beide Dosen, trotz vermeintlich gleicher Zuckermenge, unterschiedliche Prozentwerte.

Angefügte Bilder:
Rundungsfehler.JPG  
 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz