Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 395 mal aufgerufen
 Dosen allgemein
Mr.Coke Offline




Beiträge: 1.269
Punkte: 916

28.12.2010 17:50
"Die heikle Rückkehr der Dose" Zitat · Antworten

Mit der Einführung des Dosenpfands galt das Ende der Dose als beschlossene Sache.
Doch nun legt die einst verpönte Verpackung wieder zu. Schon verkündet der Hersteller
Ball das Comeback der Dose. Doch die großen Getränkefirmen halten sich noch zurück.

DÜSSELDORF. Das Jahr 2010 soll in Erinnerung bleiben als das Jahr, in dem die
Getränkedose nach Deutschland zurückgekehrt ist. Das wünschen sich zumindest
die Hersteller der umstrittenen Verpackung. Insgesamt würde im zu Ende gehenden
Jahr eine Milliarde Getränkedosen in Deutschland verkauft, sagte Gerrit Heske,
Europachef des Dosenproduzenten Ball, dem Handelsblatt. 2009 waren es nur 640 Millionen.

.....


Quelle:www.handelsblatt.com

Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de

Ich Bins! Offline



Beiträge: 443
Punkte: 46

28.12.2010 19:45
#2 RE: "Die heikle Rückkehr der Dose" Zitat · Antworten

Zitat
Lidl nehme Dosen immerhin schon zurück.



Wie ist das denn bitte zu verstehen?
Soweit ich informiert bin verkauft LIDL noch gar keine Dosen. Ist das eher ein Zeichen dafür, dass die in nächster Zeit auch wieer Dosen ins Sortiment aufnehmen möchten, oder wollen die einfach nur Geld am Altmetall verdienen.

Ich werd' wohl demnächst mal zu LIDL Fahren und gucken ob das überhaupt stimmt.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.130
Punkte: 5.383

28.12.2010 22:50
#3 RE: "Die heikle Rückkehr der Dose" Zitat · Antworten

Du brauchst nicht extra zu Lidl fahren, denn es stimmt.
Allerdings ist das schon lange so. Mindestens 4 Jahre, bzw. seit dem sie Automaten haben.
Ich denke auch, daß hierbei eher das Thema Altmetall eine Rolle spielt. Die Einführung bei Lidl wird wohl weiterhin von Kaufland abhängen, die sich ja weiterhin, aus unerklärlichen Gründen, weigern Dosen ins Sortiment zu nehmen. Zwar haben sie Red Bull, Naturell Cola und Energy sowie Sexergy, allerdings sind das ja nur Randgruppenprodukte. Bier und "richtige" Softdrinks fehlen noch, was jedoch für Lidl interessant wäre.
Zudem hat Lidl ja schon, oder besser gesagt, noch zu Beginn des Pfands Dosen verkauft.
Dort gab es auch, meines Wissens nach, die allererste Sleekdose überhaupt im Handel - Hasseröder.

Einfach alle weiter hinschreiben und Druck machen.
Ich bin beiden schon so sehr auf die Nerven gegangen, daß die mir schon gar nicht mehr antworten.

Ich verstehe nur die Überschrift "heikle Rückkehr" nicht.
Im Artikel steht doch nichts darüber geschrieben.
Irgendwie wird der Erfolg auch schon wieder runtergespielt, dabei sind die Zahlen, bezogen auf die Umstände, ja gut.
Jede einzelne Dose mehr ist schon ein Erfolg.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.130
Punkte: 5.383

28.12.2010 23:02
#4 RE: "Die heikle Rückkehr der Dose" Zitat · Antworten

Hier noch ein interessanter Artikel:

Pioniere dieser Rückholaktion sind unter anderem Edeka und Rewe, aber auch Netto und Penny. Vom endgültigen Durchbruch der Dose wollen Handelsexperten zwar noch nicht sprechen. Schließlich sei es durchaus möglich, dass es sich um eine kurzzeitige Mode handelt. Diese Zweifel könnten sich aber schon bald verflüchtigen. Denn dem Vernehmen denkt nach auch Branchenprimus Aldi über ein Comeback der Dose nach. Hinter verschlossenen Türen wird schon seit Wochen intensiv gerechnet, ob sich ein solcher Schritt lohnt. Und sollte die Blechbüchse in absehbarer Zeit tatsächlich bei Deutschlands größtem Discounter in die Regale zurückkehren, dürfte der Durchbruch wohl geschafft sein. Zumal sich dann auch Lidl nicht mehr lange bitten lassen dürfte. "Das wäre der große Wurf", heißt es erwartungsfroh bei Billigbrauer Oettinger, Deutschlands größtem Abfüller von Dosenbier.
(...)
"Was jetzt noch passiert, bestimmt alleine der Konsument." Und Aldi.


http://www.welt.de/wirtschaft/article108...a-die-Dose.html

 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz