Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.036 mal aufgerufen
 Dosen allgemein
SethSothell Offline



Beiträge: 1.178
Punkte: 206

06.10.2011 17:31
Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

In Hesse müsste man wohnen....! Das 6-Pack schaut echt geil aus.

Virtuelles „Sprudeltier “ in der Getränkedose löst Kaufimpulse im Handel aus
Edeka Hessenring setzt bei Markteinführung seiner Eigenmarke auf neuartiges Sixpack und „Augmented Reality“

Ratingen, 5. September 2011. Eine Promotion-Aktion der besonderen Art hat Getränkedosenhersteller Ball Packaging Europe für Edeka Hessenring entwickelt: Im innovativen dreieckigen Sixpack von Smurfit Kappa Baden Packaging und mit Unterstützung eines 3D-animierten „Sprudeltiers“ bringt die Handelskette die neue Geschmacksrichtung „Cool Cola-Orange“ der Eigenmarke Perlquell in der 33-cl-Sleek-Dose von Ball auf den Markt. Mit der Aufforderung „In jedem Multipack mit Cool Cola-Orange wohnt ein Sprudeltier. Hol Dir Dein Sprudeltier aus der Getränkedose und starte eine Fotosession!“ werden insbesondere 12- bis 18-jährige Konsumenten angesprochen. Nur wer ein solches Sixpack – oder zumindest eine einzelne Dose – kauft, kann das virtuelle Sprudeltier mit dem Smartphone „befreien“.

Und so geht’s: Ein Aufkleber auf dem dreieckigen Multipack macht die Verbraucher auf das Sprudeltier im Innern der Verpackung aufmerksam. Auf der Innenseite wird erklärt, wie man die 3D-animierte Kunstfigur hervorlockt: Benötigt wird ein Smartphone, das mit einem AR App von Junaio ausgestattet ist. Die Smartphone-Kamera wird auf das auffallende Design der „Cool-Cola“-Getränkedose gerichtet - ein Reißverschluss, der charakteristisch ist für alle Perlquell-Softdrinks von Edeka. Das Sprudeltier posiert dann in jedem Foto, das man mit der Handy-Kamera schießt. So können auch Freunde zusammen mit dem dann „lebensgroß“ erscheinenden Sprudeltier fotografiert werden. Wer möchte, kann die witzigen Fotos gleich auf Facebook posten.

Perfekte Kombination: Getränkedose und „Augmented Reality“
„Das ungewöhnliche Multipack von Smurfit Kappa Baden Packaging und die Getränkedose bieten hervorragende Möglichkeiten für Promotion-Aktionen im Handel. Die Sprudeltier-Promotion weckt Neugier und ist ein echter Kaufanreiz für junge Zielgruppen“, sagt Frank Sasse, European Retail Director bei Ball Packaging Europe. „Die Getränkedose bietet als Verpackung viel Spielraum für Gestaltung und eignet sich daher besonders gut als Medium für moderne Kommunikationstechniken wie „Augmented Reality“, welches die technische Basis für unsere 3D-Sprudeltier-Promotion bildet. Es ist die perfekte Kombination: Die Getränkedose ist die Verpackung für junge Zielgruppen – und wirbt mit den neuen Medien der jungen Konsumenten für ein neues Produkt.“

Seinen ersten Auftritt hatte das Sprudeltier beim Händler-Tag von Edeka Hessenring am 27. und 28. August in Melsungen. Dort wurde das neue Sixpack samt Sprudeltier rund 500 Händlern vorgestellt. Das Produkt „Cool Cola-Orange“ ist bereits testweise als Multipack in 60 Märkten präsent. Darüber hinaus wird es als Tray-Ware (Einzeldose) in vielen Märkten von Edeka seit dem 1. September angeboten. Auch aus der Einzeldose kann man das Sprudeltier „befreien“. Wenig später stehen auch die bereits bekannten Geschmacksrichtungen Cola, Apfelschorle, Orangen- und Zitronenlimonade im neuen Design in den Regalen und ermöglichen Foto-Spaß mit dem Sprudeltier. Erst im Frühjahr 2010 hatte Edeka Hessenring die Eigenmarke „Perquell“ in der Sleek Can von Ball mit dem außergewöhnlich attraktiven Design auf den Markt gebracht.

AR-Technologie erleichtert Kaufentscheidung
Mit Augmented Reality (AR, „Erweiterte Realität“) lassen sich Alltagsgegenstände wie Bücher oder Verpackungen mit multimedialen Informationen anreichern. Zutritt zu dieser erweiterten Wirklichkeit erhält der Konsument mit einem internetfähigen Smartphone, das über eine Kamera verfügt. Scannt der Verbraucher damit den Gegenstand, öffnen sich über eine zuvor heruntergeladene Anwendung („App“) auf dem Display Zusatzinformationen in Echtzeit – zum Produkt selbst oder darüber hinaus. Das weckt Interesse und erleichtert die Kaufentscheidung. Im Gegensatz zu ihrem Vorgänger, dem QR-Code, der noch als zweidimensionaler Strichcode erkennbar war, ist die AR-Technologie „unsichtbar“. Jedes Logo oder jeder Gegenstand kann zum Auslöser werden, ohne Änderungen am ursprünglichen Verpackungsdesign zu erfordern. Ball Packaging Europe hat bereits einige erfolgreiche Promotion-Aktionen durchgeführt, die Getränkedosen mit Smartphones verbindet, beispielsweise ein Dose mit QR-Code für Coca-Cola und eine AR-Anwendung für die Marke Mixery der Brauerei Karlsberg.

Kurzanleitung für das Sprudeltier:
1. Sie benötigen ein Smartphone und eine Cool Cola-Orange-Getränkedose von Edeka Hessenring
2. Im Internet die kostenlose Junaio-App herunterladen
3. Den Kanal „Cool Cola-Orange“ suchen und auswählen
4. Smartphone-Kamera auf den Reißverschluss der Cool Cola-Orange-Getränkedose halten und „scan“ drücken
5. Automatisch erscheint das Sprudeltier und posiert für sein erstes Foto

Quelle: Ball Packaging Presse

Angefügte Bilder:
CanOr34mittel1314878659719.jpg   Pack03mittel1314879409159.jpg  
coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

06.10.2011 23:53
#2 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Dieses Multipack ist wirklich ein Eyecatcher.
Klasse Idee.

Steven Spielbergo Offline



Beiträge: 26
Punkte: 21

15.10.2011 16:58
#3 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Ich finde die auch sehr ansprechend. Gibts eigentlich genaueres, ob irgendwann auch die anderen Edekagesellschaften diese Eigenmarke einführen? Ne günstige Cola in der Dose fehlt mir schon irgendwie...

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

15.10.2011 23:40
#4 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Keine ahnung.
Am besten immer in regelmäßigen Abständen selbst nachfragen damit die sehen, daß Interesse besteht.

von Kaufland habe ich zuletzt folgende Antwort bekommen:

Vielen Dank auch für Ihre Anfrage Coca-Cola in der Dose.

Nach Rücksprache mit unserer Fachabteilung, können wir Ihnen mitteilen, dass Kaufland Getränke in allen Verpackungsarten - Mehrweg, PET, Verbundverpackungen und Dosen anbietet. Unser Coca-Cola-Sortiment besteht aus
10x1,5MW
12x1L MW
0,5LMW
2L EW
1,5l EW
0,5l EW

und zeitweise aus Sondergrößen.

Eine Entscheidung, Coca-Cola in der Dose anzubieten, steht noch aus. Aus unserem oben genannte Coca-Cola Sortiment decken unsere Kunden ihren Bedarf. Wir stellen auch keine erhöhte Nachfrage bzgl. des Dosengebindes fest.

SethSothell Offline



Beiträge: 1.178
Punkte: 206

16.10.2011 13:04
#5 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Ich glaub die Jungs von Kaufland sollten mal den CC Salesfolder zur 0,25l Dose lesen... von wegen kein Bedarf. Aber Kaufland-Kunden sind wahrscheinlich nicht sonderlich wählerisch, denn wer in solch einem hässlichen, ekeligen, dreckigen, und beschissenen Laden einkaufen geht muss einen an der Waffel haben.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

16.10.2011 14:01
#6 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Zitat
denn wer in solch einem hässlichen, ekeligen, dreckigen, und beschissenen Laden einkaufen geht muss einen an der Waffel haben

Du hast das wichtigste vergessen: teuren
Man braucht einen Zweitjob um bei denen z.B. das Obst & Gemüse bezahlen zu können.

Zitat
sollten mal den CC Salesfolder zur 0,25l Dose lesen


Richtig. dort steht sogar ganz klein, daß in Großmärkten der Absatz bei ca. 120 Dosen pro Woche ist. Und das war bereits 2010, nach Markteinführung. Ich weiß sogar von einem eher umsatzschwachen Netto, selbst der verkauft ca. 80 0,33er die Woche (nur Coke!).
Wenn die wenigstens konsequent gar keine Dosen führen würden, dann wäre das zwar auch nicht nachvollziehbar aber immerhin eine Begründung. Aber gut, wenn es denen offensichtlich so gut geht, daß die auf diesen zusätzlichen Umsatz verzichten können.
Für mich selbst müssen die auch keine anbieten, aber es geht mir hier um die größtmögliche flächendeckende Verbreitung und somit Förderung der Dose. Es würde halt sehr viel ausmachen, wenn Kaufland einsteigen würde, zumal dann hoffentlich auch Lidl als kleine Schwester mitziehen könnte.

Vielleicht sollte ich denen nochmal mit Zahlen antworten.

SethSothell Offline



Beiträge: 1.178
Punkte: 206

16.10.2011 21:42
#7 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Ich gebe Dir Recht, dass die größtmögliche Verbreitung absolut wünschenswert wäre... aber bei diesem Laden fehlt mir echt die Motivation, denen Emails zu schreiben, da ich Kaufland einfach so sehr hasse. Gerade weil ich jetzt wieder in Süd-Westdeutschland war, wo es früher die SUPER Kette Famila gab, die aber vor ca. einem Jahr von Kaufland übernommen wurde. Famila hatte mit das beste Dosenangebot, das ich je gesehen hatte, die hatten sogar Warsteiner in 0,33l Dosen da. Jetzt sieht der Laden Kaufland-Mäßig fürchterlich aus. Du hast auch voll Recht, dass sie teuer sind, vor allem halt für das, was geboten wird: Wenn ich zu Reichelt gehe, weiß ich wenigstens, dass es teuer, aber eben auch qualitativ hochwertig ist. Kaufland ist für mich ein teurer Lidl, nicht mehr.

Stichwort Reichelt: Die haben jetzt auch das komplette 0,25er Sortiment im Kühler, bis vor kurzem gab es dort nur original CC. Die Verbreitung der 0,25er ist mitlerweile supergut, eigentlich besser als die der 0,33er.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

16.10.2011 22:36
#8 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Zitat
Stichwort Reichelt: Die haben jetzt auch das komplette 0,25er Sortiment im Kühler

Ist mir auch schon aufgefallen, hab's nur noch nicht in meiner Übersicht.
Wenn Reichelt, dann aber nur im Alexa mit ihren 5 (oder 6?) reinen CC Kühlern. Ich meine letztens allein 5 Platzierungen von Relentless gezählt zu haben (1x Regal, 1x Sonder-Dauer-Aufsteller, 3x Kühler).
Der Laden konkurriert stark mit Kaiser's in den Potsdamer Platz Arcaden, was die Kühleranzahl und Dosenplatzierung angeht. Beide haben auch immer wieder mal riesige Sonderaufbauten von CC Produkten.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

29.10.2011 11:02
#9 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Habe mir mal eine Perquell Pack besorgen lassen.
Anbei die Bilder.
Hat nur beim Transport scheinbar ein wenig gelitten, ist aber nicht so wild, ist ja nur um es mal "erlebt" zu haben.
Wirklich eine tolle Sache.
Vor allem die Idee das Reißverschlussdesign als Öffnung für das Pack zu übernehmen. Mit solch simplen aber effektiven Ideen kann man nich ja voll begeistern.

Und ich muss (leider) zugeben - es schmackt auch gar nicht mal schlecht (2 Dosen sind schon leer).

Bei den Dosen ist mir eine sehr sehr interessantes und bisland einmaliges Detail aufgefallen.

Der Satz Die Dose ist grün und ein Logo mit Unendlich recycelbar.
Würde mir wünschen, daß andere Hersteller das auch aufdrucken lassen würden.

Angefügte Bilder:
Perlquell_DieDoseistgrün.JPG   Perlquell_Dose.JPG   Perlquell_Sixpack_1.JPG   Perlquell_Sixpack_2.JPG   Perlquell_Sixpack_3.JPG  
SethSothell Offline



Beiträge: 1.178
Punkte: 206

29.10.2011 22:24
#10 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Vielen Dank für die detaillierten bilder! Interessant auch das große Ball-Logo auf def Dose, kenne es sonst nur kleiner. Schön auch dass es die von mir bevorzugten Weißblechdosen sind.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

30.10.2011 00:09
#11 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Vor allem, das Ball-Logo ist noch zusätzlich drauf. Das eigentliche sitzt wie gewohnt beim EAN und Cancode (Dosenbild).
Merkt man halt, daß es sich bei diesem Produkt um eine enge Kooperation handelt.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

08.11.2011 01:09
#12 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Zitat
Bei den Dosen ist mir ein sehr sehr interessantes und bislang einmaliges Detail aufgefallen.
Der Satz Die Dose ist grün und ein Logo mit Unendlich recycelbar.


Ist euch schon die kleine Änderung in der Menüleiste meiner HP aufgefallen
Habe von Ball das Logo (schwarz) zugeschickt bekommen.

Habe es farblich noch etwas modifiziert und hier mal für Euch bereit gestellt (falls es noch jemand bei sich einbinden möchte).

Angefügte Bilder:
recycelbar-grün.png   recycelbar-rot-grün.png   recycelbar-rot.png   recycelbar-schwarz.png  
Steven Spielbergo Offline



Beiträge: 26
Punkte: 21

20.11.2011 13:17
#13 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Zitat
Der Satz Die Dose ist grün und ein Logo mit Unendlich recycelbar.
Würde mir wünschen, daß andere Hersteller das auch aufdrucken lassen würden.



Die Hersteller sollten vor allem den Hygieneaspekt deutlicher herausheben. Mehrweg gibts ja zu über 90% nur noch aus Plastik, zumindest im Mineralwasserbereich/Softdrinks.

Und Plastik ist eben nicht Glas. Da können sich Bakterien und Co. viel leichter einnisten bzw. können Fremdstoffe leichter ins Material dringen. Niemand weiß, was der Vorbesitzer da eventuell reingefüllt hat. PET ist auch nich so witterungsbeständig. Das der Einzelhandel die Flaschen recht geschützt lagert und transportiert mag sein, aber ob der Verbraucher die leere Flasche unter Sonneneinfall oder Temperaturschwankungen zwischenlagert, weiß man nicht. Der Dose macht das nichts, der PET Einweg ist es egal, die wird sowieso geschreddert.

PET Einweg und Dose hingegen sind in der Regel immer hygienisch einwandfrei. Kleines Plus für die Dose, denn da füllt vermutlich niemand was zwischenzeitlich rein, mangels Verschluß.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

20.11.2011 20:40
#14 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Das Problem ist, daß noch zu viele Hersteller von der Dose Abstand halten.
Ich denke mal der Hauptgrund wird die enorme Investition sein, da die nach der Pfandeinführung warscheinlich ihre Abfüllanlagen billig verscherbelt haben und nun teuer neue kaufen müssten ohne zu wissen ob sich diese Investition rechnet.
Aber ich denke das wird sich in den nächsten Jahren legen, wenn die aktuelle junge Generation herangewachsen ist die jetzt mit dem zweiten Frühling der Energy Drinks aufwächst, wo es fast schon Pflicht ist diese nur aus Dosen zu trinken.

SethSothell Offline



Beiträge: 1.178
Punkte: 206

20.07.2013 14:27
#15 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Ich war gerade in einem Hessenring-Edeka. Die Perlquell-Getränke gab es dort leider nicht mehr :( Ob nur dort oder allgemein weiß ich nicht. Sie hatten allerdings die CC 0,33er im Angebot für 0,39, und pfandfreie Key Cola für 0,33! Außerdem Paulaner Spezi für 0,59. Zudem die "29" Billigbiermarke von Edeka Hessenring für 0,39 in diversen Varianten.

coca-cola-cans.com Offline




Beiträge: 8.275
Punkte: 5.383

20.07.2013 21:06
#16 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Gab es auch noch die 0,25er Bierdose die sie mal getestet haben?

SethSothell Offline



Beiträge: 1.178
Punkte: 206

22.07.2013 21:25
#17 RE: Perlquell 6-Pack Zitat · Antworten

Nein, leider nur noch 0,5er Dosen in den Sorten Pils, Radler, Cola-Mix und wenn ich mich recht erinnere Export.

 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz