Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 581 mal aufgerufen
 Einweg- & Mehrwegpfand Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
florida-girl

Beiträge: 690


24.06.2007 15:38
pfandfrei antworten

weiß einer von euch warum dosen mit sekt, wein oder sangria eigentlich pfandfrei sind? wo liegt da der sinn?


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


24.06.2007 20:48
RE: pfandfrei antworten

Hat mit der Getränkeart zu tun.
Das Pfand gilt, streng genommen, gar nicht für Verpackungen, sondern für bestimmte Getränkearten.

Ab einem bestimmten Alkoholgehalt gelten solche Getränke die als Spirituosen und sind somit pfandfrei.

Es gilt also für: Erfrischungsgetränke (Cola, Limo, Eistee), Bier und Wasser.
Nicht für: Spiri, Milchprodukte und diätische Lebensmittel.

Wegen der Regelung mit den diätischen Lebensmitteln gibt es halt einige fast gleiche Getränke mit und ohne Pfand (z.B. Tees)

florida-girl

Beiträge: 690


24.06.2007 21:43
RE: pfandfrei antworten

das ist doch wieder ein irrsinn. so ein schwachsinn.

meist spinnen die deutschen doch echt nur noch........ und zwar reichlich


alledosen

Beiträge: 1.112


25.06.2007 13:07
RE: pfandfrei antworten
In Antwort auf:
...diätische Lebensmittel.
So ist das. Energydrinks wie Red Bull sind pfandpflichtig. Die Variante "Sugar Free" gibt´s pfandfrei.

florida-girl

Beiträge: 690


25.06.2007 21:06
RE: pfandfrei antworten

bitte? die sind doch echt beklopppppppppppt


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


26.06.2007 11:50
RE: pfandfrei antworten
In Antwort auf:
das ist doch wieder ein irrsinn. so ein schwachsinn.

Eigentlich der eindeutigste Beweis, daß bei der Einführung des Pfandes der Umweltgedanken gar keine Rolle gespielt hat, sondern nur als Vorwandt diente es durchzuziehen.
Auch wenn ich mich damit sehr weit aus dem Fenster lehne, aber ich bin mir sicher, daß da eine Menge Kohle den Besitzer für gewechselt hat. Nur leider haben die Medien es versäumt hier nachzuhaken und tiefer zu forschen.
Anders ist dieser ganze Blödsinn nicht zu erklären.
alledosen

Beiträge: 1.112


26.06.2007 12:29
RE: pfandfrei antworten
In Antwort auf:
...daß da eine Menge Kohle den Besitzer gewechselt hat

Sicher. Man denke nur an die tollen Aufträge für die Rücknahmeautomaten. Mich würde interessieren wieviele es davon inzwischen gibt, was so ein Teil kostet und wieviele Hersteller es überhaupt dafür gibt. Sind bestimmt nur wenige Hersteller die den Preis untereinander besprochen haben.
The-Wretched79

Beiträge: 2.264


26.06.2007 12:46
RE: pfandfrei antworten

WAS? PREISABSPRACHE IN DEUTSCHLAND

Soetwas wird doch niemand tun oder?


Eine Signatur nur für Mike! ;-)
"Das also ist des Pudels Kern. Ein fahrender Scholast. Der Casus macht mich lachend"

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


26.06.2007 15:55
RE: pfandfrei antworten

Jetzt überlegt mal, wie die Produktion dieser Automaten die Umwelt belastet. Und das ganze hin und her kutschiere des ganzen Mülls.

Da sieht man daß unsere Regierung entweder durch die Bank weg korrupt oder einfach nur dumm im Kopf ist. Aber was von beidem ist schlimmer???

alledosen

Beiträge: 1.112


26.06.2007 15:59
RE: pfandfrei antworten

In Antwort auf:
entweder durch die Bank weg korrupt oder einfach nur dumm im Kopf


BEIDES

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


26.06.2007 16:02
RE: pfandfrei antworten
In Antwort auf:
In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
entweder durch die Bank weg korrupt oder einfach nur dumm im Kopf
--------------------------------------------------------------------------------

BEIDES

Geht nicht, wer korrupt ist ist ja nicht dumm, sondern clever genug die Chance zu nutzen.
Dumm ist er nur wenner sich erwischen lässt, aber Jürgen z.B. konnte man ja bis heute nichts nachweisen.
baum

Beiträge: 59


30.08.2007 16:29
RE: pfandfrei antworten

da muss ich dich kurz korrigieren....
nicht der jürgen ist schuld an dem debakel mit dem einwegpfand, sondern "es ääntschi" ... die hat den scheiss 1990 als umweltministerin beschlossen

Gemini

Beiträge: 610

30.08.2007 16:50
RE: pfandfrei antworten

ähm entschuldigung Jungs...
ich lass mir hier gar nichts anhängen...
als hätte ich das Dosenpfand gewollt ....

Grüße Jürgen

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.702


30.08.2007 23:12
RE: pfandfrei antworten

Türlich, Du hast Schuld an allem - auch am Klimawandel!!!

Richtig, die Eule hats sich augedacht, aber Tritti (kennt noch jemand das Eis? ) hat es umgesetzt, bzw. ausgeführt. Er hätte einfach sagen können, daß das Gesetz veraltet und sinnlos ist und daß es andere sinnvollere Wege gibt. Er hatte die Macht das ganze anders zu machen, hat er aber nicht und somit ist erder Schuldige und gehört für immer eingesperrt, ebi trocken Brot und Dosenbier!!!

 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor