Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 632 mal aufgerufen
 Sonstiges Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
florida-girl

Beiträge: 690


04.05.2007 21:45
usa antworten
eine kundin von mir war in californien. ich hatte sie gebeten mir ne coladose zu besorgen. tat sie auch. eine volle hatte sie im handgepäck und die durfte sie nicht überführen (die übertreiben es echt am flughafen). die anderen beiden schaute ich mir vorhin an.

eine 150ml cocacola aus england mit dieser neuen nährwertangabe
und (mir blutet das herz) eine coke cherry light. leider total verbeult. weiß gar nicht wie ich das die beulen versorgen soll. das schlimme ist, die dosen in den usa sind so dünn, die knitter bleiben. weiß gar nicht warum die da so dünner hergestellt werden



Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


04.05.2007 22:10
RE: usa antworten

Die sind aus Alu und deshlab anfälliger für Beulen.

alledosen

Beiträge: 1.112


05.05.2007 10:19
RE: usa antworten

Meint Ihr wirklich Beulen? Oder sind es doch eher Dellen?

florida-girl

Beiträge: 690


05.05.2007 10:31
RE: usa antworten

herr oberlehrer..... erst über den rechtsanwald lächeln und nu die beulen bzw dellen..... .

ist usa das einzige land das die dosen in alu herstellt? wüßte nicht wo es noch so dünne dosen gibt.


Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen
The-Wretched79

Beiträge: 2.264


05.05.2007 11:07
RE: usa antworten

nein, die USA ist keineswegs das einzige Land, eigentlich gibt es Aludosen in fast allen Ländern, daher ist es wohl einfacher die Länder aufzuzählen, in denen es keine gibt, da fallen mir spontan nur afrikanische Länder ein, selbst in Deutschland gab es 0,33 in Alu und die Flugzeugdosen sind es ja eh.

In Deutschland, Belgien, Niederlande sind aber zumindest die Standartdosen nicht aus ALU

florida-girl

Beiträge: 690


05.05.2007 11:21
RE: usa antworten

die sind aber nicht so dünn. hab die flugzeugdosen doch hier. hab mich schon vor jahren immer gewundert warum die amerikanischen so dünn sind. dann verwenden die bestimmt weniger material


Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


06.05.2007 06:30
RE: usa antworten
Die Flugzeugdosen sind nur stabiler weil sie kleiner sind. Wenn du dagegen eine Red Bull dose nimmst, dann kannst du auch leichter eindellen.
Es gibt sogar Länder, wie Frankreich etwa, die oftmals sowohl Alu als auch Weißblech Dosen haben. So bekommt man oft die Gleiche (@ Thomas: nicht die Selbe) Dose in beiden Varianten.

Hier mal ein wahlloses Beispiel von Nils' HP:



Und wie es aussieht hat die Alu (links) auch eine kleine Delle oben rechts.
alledosen

Beiträge: 1.112


06.05.2007 21:36
RE: usa antworten
In Antwort auf:
@ Thomas: nicht die Selbe


Schön zu lesen, dass einige unserer Muttersprache doch noch mächtig sind.
Ich wollte aber nicht als Klugscheißer daherkommen, sondern nur zum Nachdenken über die kleinen Unterschiede der Wörter anregen. Schließlich haben wir ja alle gewusst was gemeint war.

Und mich personlich stört es halt, wenn jemand Strasse statt Straße schreibt. Außer er kommt aus der Schweiz. Dort ist das ja tatsächlich richtig.
nils

Beiträge: 854

07.05.2007 15:53
RE: usa antworten

Ich wollte aber nicht als Klugscheißer daherkommen, sondern nur zum Nachdencken über die kleinen Unterschiede der Wörter anregen.

Normalerweise sind mir Rechtschreibfehler ziemlich egal, aber solch ein Hammer verursacht schon leichte Schmerzen...

@ Thomas (Retter unserer Muttersprache )

Ist nicht böse gemeint, konnte ich mir aber einfach nicht verkneifen.

The-Wretched79

Beiträge: 2.264


07.05.2007 17:35
RE: usa antworten

es ist zwar traurig aber inzwischen darf man sowohl "das gleiche" als auch "das selbe" verwenden

florida-girl

Beiträge: 690


07.05.2007 18:59
RE: usa antworten

sven, wie wärs mal mit einem rechtschreibeprogramm im forum?

aber dann müßte ich auch klein und groß beachten. also besser doch nicht.......


Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen
alledosen

Beiträge: 1.112


07.05.2007 21:12
RE: usa antworten
zum Glück gibt es ja die Funktion Edit hier.

Und am Computer vertippe ich mich regelmäßig. Und besonders im Chat (wo es keine Edit-Funktion gibt) sieht man, dass es nicht nur mir so geht.

@Nils
In Antwort auf:
Ist nicht böse gemeint, konnte ich mir aber einfach nicht verkneifen.

Richtig so

Und außerdem ging es mir ja nicht um Schreibfehler, sondern um Dellen.

Was ist übrigens der Unterschied zwischen einer Dose und meinem Kopf?
Wenn ich auf eine Dose schlage gibt es ´ne Delle. Bei meinem Kopf wär´s ´ne Beule (angenommen man schlägt nicht zu stark ).
Kopfschmerzen habe ich bei beiden Varianten - hehe
Coco_71

Beiträge: 873

08.05.2007 00:20
RE: usa antworten

Also da fällt mir ein, dass man die deutsche Rechtschreibung doch arg vereinfachen könnte
Wie wäre es hiermit


Fünf Vorschläge zur Vereinfachung der deutschen Rechtschreibung

Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung
einer sofortigen einführung steht nichts mehr im weg, zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind.

zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen
dise masname eliminirt schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdopelung hat onehin nimand kapirt.

driter schrit: v und ph ersetzt durch f, z ersetzt durch s, sch verkürzt auf s:
das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasinen und setsmasinen fereinfachen sich, wertfole arbeitskräfte könen der wirtsaft sugefürt werden.

firter srit: g, c, und ch ersetst durch k, j und y ersetst durch i:
ietst sind son seks bukstaben auskesaltet, di sulseit kan sofort fon neun auf swei iare ferkürtst werden, anstat aktsik prosent rektsreibunterikt könen nütslikere fäker wi fisik, kemi oder auk reknen mer kepflekt werden.

fünfter srit: wekfal fon ä, ö, ü-seiken:
ales uberflusike ist ietst auskemertst, di ortokrafi wider slikt und einfak. naturlik benotikt es einike seit, bis dise fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt ein bis swei iare. anslisend durfte als nekstes sil di fereinfakung der nok swirikeren und unsinikeren kramatik anfisirt werden.

Gruss Coco_71

Mr.Coke

Beiträge: 1.243


08.05.2007 00:51
RE: usa antworten

Also ich finde es ist recht flüssig lesbar.

(OK, ich hab es hier noch nicht ebenfalls so geschrieben, aber das braucht auch etwas mehr Übung.)




Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
alledosen

Beiträge: 1.112


08.05.2007 07:20
RE: usa antworten
In Antwort auf:
ales uberflusike ist ietst auskemertst, di ortokrafi wider slikt und einfak. naturlik benotikt es einike seit, bis dise fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt ein bis swei iare. anslisend durfte als nekstes sil di fereinfakung der nok swirikeren und unsinikeren kramatik anfisirt werden


Aha, so sind also die skandinavischen Sprachen entstanden. Oder ähnelt das doch eher dem Niederländischen?

Und ob da alle Wörter eindeutig sind? Ist wirtsaft was zum trinken und was machen nochmal sreibmasinen?


Ich glaube wir sollten wieder zurück zum Hauptthema kommen: Dünne Aludosen und ihre Anfälligkeit für Dellen und "Knitterfalten".
Ich habe gestern ein Paket aus den Niederlanden bekommen, das die Post mal wieder beschädigt hat. 2 Dosen sind sehr stark eingedrückt und ich habe mich noch nicht getraut, irgendwas an den Dosen zu machen. Habt ihr Tipps? Heißes Wasser? Oder warte ich doch bis Silvester und stecke einen Knaller rein???

florida-girl

Beiträge: 690


08.05.2007 20:09
RE: usa antworten

wat willste denn bei den dünnen alu und den knitterfalten machen? nix. ich nen bisschen versucht mit einem schraubenzieher die knitter zu glätten, klappte nur minimal und hab das dingen dann verärgert ins regal gestellt.
die blöden amis sparen an nix und machen dreck wie heu, aber bei den coladosen, da sparen se plötzlich am alu und stellen so ne dünne scheiße her


Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen
alledosen

Beiträge: 1.112


08.05.2007 22:09
RE: usa antworten
So leicht gebe ich nicht auf. Meine Dose ist auch noch Air-Fake, so dass ich nicht mit irgendetwas innen gegendrücken kann - ich komme ja nicht rein ohne sie doch noch normal zu öffnen.

Hat schon mal jemand probiert, eine wassergefüllte Dose in den Gefrierschrank zu tun? Ich werde das über Nacht mal machen. Hier erstmal der Zustand vor irgendwelchen Versuchen:
Angefügte Bilder:
100_6793.jpg 
florida-girl

Beiträge: 690


08.05.2007 22:44
RE: usa antworten

jau, probier mal.

ich seh leider kein bild


Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen
alledosen

Beiträge: 1.112


08.05.2007 22:45
RE: usa antworten

noch sehe ich auch kein Bild, aber das dauert wohl noch ein paar Minuten/Stunden/Tage???

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


08.05.2007 23:54
RE: usa antworten

Na, geschickt wieder aufs eigentliche Thema gelenkt.

@ Thomas
den gleichen Gedanke hatte ich, als ich das gelesen haben.
Alles weglassen und fertig ist holländisch.

Im Chat, schreibe ich auch meist so, wie nunmal die finger auf die Tasten hauen, aber hier versuche ich es einigermaßen korrekt zu machen, weil ich vom Typ her einfach so bin. Aber ich habe auch manchmal keine Lust jeden Buchstaben-Dreher zu ändern.

@ martin

In Antwort auf:
es ist zwar traurig aber inzwischen darf man sowohl "das gleiche" als auch "das selbe" verwenden

Wer sagt das und wie soll das gehen?
Das Selbe und das Gleiche ist doch nicht das Selbe!

alledosen

Beiträge: 1.112


09.05.2007 09:01
RE: usa antworten
Und schon sind wir wieder beim alten Thema.

Wer sich näher dafür interessiert, sollte mal ein paar Artikel des Zwiebelfisches lesen: http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisc...,311593,00.html

Schön finde ich diese treffende Aussage: "Sie benutzen beide die gleiche mittelharte Zahnbürste, aber niemals dieselbe"
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


09.05.2007 11:33
RE: usa antworten

Sehr schön, jetzt weiß ich sogar auch noch die richtige Schreibweise.

sehr interessant finde ich auch das hier, wusste ich auch nicht, übwohl ich mich auch immer wieder gewundert habe, warum manche Blödis das immer so bescheuert aussprechen:
http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisc...,309640,00.html

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.717


09.05.2007 11:44
RE: usa antworten

Herrlich, nochwas gefunden:

"Dass viele den letzten Tag im Jahr Silvester mit "y" schreiben, mag - wie so oft - an den amerikanischen Vorbildern liegen. Dort heißt der 31. Dezember zwar ganz anders, nämlich "New Year's Eve", aber man kennt den Vornamen Sylvester. Und ein Hollywoodstar wie Sylvester Stallone ist heute wohl auch in Deutschland mehr Menschen ein Begriff als jener Papst, der vor 1668 Jahren starb. Ebenfalls bekannter dürfte Kater Sylvester sein, jene "böse Miezekatze", der es trotz zahlloser Versuche leider bis heute nicht gelungen ist, dem nervtötenden Kanarienvogel Tweety den Kopf abzubeißen."

Mr.Coke

Beiträge: 1.243


09.05.2007 14:54
RE: usa antworten

Also das mit den Dosen im Eisfach ist nicht so gut.

Ich hatte eine originalbefüllte Dose bei Frost im Auto vergessen.
Neben einer klebrigen Sauerei hatte ich eine oben hochgebogene und fast leere Dose

Der Öffner war aufgeplatzt.

Da das Material an der verbeulten Stelle meist nach innen gewölbt ist
glaube ich nicht das es mit Luft oder Wasser möglich ist das heraus zu bekommen.

Eher gibt das Material an eine weniger starken Stelle (schätze Deckelbereich) nach.
Dann sieht die Dose zuerst zu mindest wie aufgeblasen aus ohne den Knitter zu entfernen.

Einzig Druck auf genau die eingedellte Stelle von innen dürfte was bringen.
Wo soll allerdings die durch die Delle zusätzlich entstandene Fläche durch die Materialdehung hin - kann nur in Wellen enden.






Gruß
Michael

http://www.cokeisit.de
alledosen

Beiträge: 1.112


09.05.2007 20:12
RE: usa antworten
Inzwischen ist ja das Bild der eingedrückten Dose aufgetaucht.

Das Eis hat sich tatsächlich den Weg durch den Deckel gesucht. Die Öffnungszunge wurde nach außen gedrückt und der Deckel ist ca. 5 mm eingerissen. Sieht aber nicht weiter schlimm aus (nachdem ich die Öffnungszunge wieder reingedrückt habe sieht man kaum noch etwas).

Und insgesamt hat es doch gut geklappt. Die Falten noch etwas "nachmasiert" und schon geht es. Sieht doch nicht schlecht aus, oder?

Angefügte Bilder:
100_6793.jpg  100_6794.jpg 
Seiten: 0 | 1
 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor