Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 520 mal aufgerufen
 News über deutsche Dosen (CC) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Christian

Beiträge: 220

26.10.2017 17:56
Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Letzte Woche habe ich eine Coca Cola Dose aus Deutschland bekommen mit das "One Brand" Design horizontaler Schriftzug, und diese Dose hat KEIN Pfandlogo!

Ich habe diese Dose bei uns auf die Strasse gefunden und leider ist er etwas gebeuld..

Hat jemand für mich mehr info über diese Dose? z.b. wo diese Verkauft werden...

Angefügte Bilder:
20171025_174412_resized.jpg  20171025_174549_resized.jpg  20171025_174503_resized.jpg 
coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


26.10.2017 21:47
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

[lil

Muss ich selbst mal nachfragen wegen näheren Infos.
Vielen Dank für die Info. Das ist extrem interessant.
Zudem noch brandneu
Das heißt, du hast sie in Holland gefunden?

Kannst du mal bitte noch ein Foto des Bodens machen, damit ich weiß wo sie abgefüllt wurde?


Ich Bins!

Beiträge: 380

27.10.2017 19:10
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Eine Rückkehr der CC-Exportdosen? Sehr interessant
Ich bin morgen zufällig an der niederländischen Grenze, werd mich bei "einschlägigen Händlern" mal umschauen.


SethSothell

Beiträge: 1.038

27.10.2017 19:16
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Wurden diese eigentlich noch für die Bundeswehr produziert?

Ich Bins!

Beiträge: 380

28.10.2017 17:43
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Bin tatsächlich fündig geworden, und zwar beim "Prijshammer" in Winterswijk.

Coke Light und Zero sowie Sprite und Fanta gab es noch in dänischen Dosen, Classic Coke nur als deutsche Exportdosen. Diverse Imbissbuden auf niederländischer Seite der Grenze verkaufen die auch.
Hab ein bisschen recherchiert und rausgefunden, dass ab 2018 im dänischen Grenzhandel auch auf deutscher Seite Pfand für dänische Dosen gezahlt werden muss. Womöglich lässt CC deshalb die Exportdosen wieder aufleben.
https://www.shz.de/lokales/flensburger-t....html?nojs=true

Angefügte Bilder:
20171028_171719.jpg  20171028_171915.jpg  20171028_172010.jpg 
SethSothell

Beiträge: 1.038

28.10.2017 22:56
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Der von dir zitierte Artikel ist aber von 2015 - soweit ich weiß ist diese Schnappsidee durch den Regierungswechsel in SH von Tisch.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


29.10.2017 09:20
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Aber irgendeinen bedeutenden Grund muss es ja haben, wenn sich CC mit sowas wieder für die Ökospinnern angreifbar macht.
Auf jeden Fall ein sehr spannendes Thema. Ich bleibe dran für offizielle Infos, allerdings ist ja erstmal Wochenende und morgen evtl. Brückentag, also wird eine Antwort noch ein paar Tage dauern.

cc-servant

Beiträge: 81


29.10.2017 23:46
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Vielleicht tauchen die Dosen ja auch im östlichen Ausland auf...Ich fahre morgen eh rüber, da kann ich gleich mal schauen...

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


30.10.2017 09:58
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Falls sie die dänischen Dosen ersetzen, dann kann es durchaus sein, dass sie bald "überall" auftauchen.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


03.11.2017 21:51
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Von Coca-Cola ist zu den Dosen leider nichts zu erfahren. Das scheint auch intern ein recht sensibles Thema zu sein, das niemand dort kommentieren möchte.

Ich Bins!

Beiträge: 380

09.11.2017 22:51
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Hat CC denn überhaupt in dem Sinne direkten Einfluss auf das was die Abfüller machen?
Vllt. versucht man auch nur auf diese Weise vorübergehende Überkapazitäten auszulasten.

K.A. wies bei der Bundeswehr aussieht.
Die deutschen Schiffsausrüster haben allerdings in den letzten Jahren auch nur dänische Dosen auf Lager gehabt, soweit ich weiß.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


10.11.2017 04:52
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Ich blicke da auch nicht recht durch, in welchem Maße die ehemalige CCE AG eigenstädig handeln kann, ohne dass die GmbH Einfluss hat oder gar etwas davon weiß. Besonders wenn sie sich selbst denen gegenüber so bedeckt und geheimnisvoll verhalten.

Kpazitäten sind durch die Eröffnung in Karlsruhe auf jeden Fall noch frei.

eydu!

Beiträge: 262

06.12.2017 12:55
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Hat noch jemand diese Dose doppelt?

MichaSarstedt

Beiträge: 520

08.12.2017 13:27
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Bei meinem gestrigen Ausflug in die nordöstlichen Niederlande (siehe Thread Weihnachtsdosen Niederlande) fuhr ich in Nieuweschans (direkt an der Grenze zu Deutschland) zu Coop... dieser Laden hat ähnlich wie die "2Brüder von Venlo" eine grosse Auswahl Palettenware an Dosen (Dänemark und Co.).

Wer mal selber dort einkaufen möchte: https://www.coop.nl/supermarkten/bad-nieuweschans-stuut/3306

Bisher waren dort die Cherry Coke-Dosen aus Dänemark, aber nun stiess ich gestern dort überraschenderweise auf neue deutsche Sleekcans von Cherry Coke - schon im aktuellen Design. Nur diese Dosen waren in diesem Format bei Coop .... Coke Classic, Light, Zero sowie alle dänischen Fantas waren alle wie gehabt. Dieser Fund hat mich überrascht... vor allem, weil in diesem Thread nur von regulären Cola-Dosen die Rede war.

Ohne Pfandlogo, Code auf der Unterseite: LDT 72331636 MHD 08/2018 - hergestellt lt. Seitencode im August



Ich hoffe aber, das uns die dänischen Dosen noch länger erhalten bleiben! Denn als "Nostalgiker" stehe ich nicht so auf das Sleek-Format!!


Ich Bins!

Beiträge: 380

08.12.2017 16:44
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Hm, sehr interessant.
Wo ich die Classic Dosen bekommen habe gab es Cherry (und Vanilla) nichtmals als dänische Dosen, sondern nur in der normalen BeNeLux-Variante.
Produktions- und Fülldatum der Cherry Dosen scheint ja im selben Zeitraum wie von den Classic zu liegen.
In deutschen Dönerbuden hat die noch niemand gesichtet?

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


08.12.2017 17:09
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Muss ich mal direkt in Dorsten nachfragen was da so los ist. Die CC Zentrale hält sich diesbezüglich sehr bedeckt.

MichaSarstedt

Beiträge: 520

08.12.2017 21:31
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Vielleicht war das ja eine Überhang-Produktion wegen zuviel produzierter Dosenhüllen !?

Richtig, alle diese Dosen scheinen im August 2017 produziert worden zu sein... und neuere sind bisher anscheinend nicht aufgetaucht!? Falls dem so ist, würde das ja auf eine eventuelle "einmalige" Produktion hinweisen.


coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


09.12.2017 13:36
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Das denke ich nicht. Die sind schon ganz bewusst produziert worden. Das bedarf ja auch immer eines gewissen Vorlaufs und Planung. Bei CC wird ja bekanntlich dreimal nachgedacht und meist eher etwas verworfen als durchgezogen.

Vielleicht resultiert das auch aus dem Test mit den Fanta Exotic Dosen. Möglichweise haben diese nicht den gewünschten Erfolg gebracht (da mit Pfand) und nun schaut man ob und wie sich pfandfreie Dosen anstelle der dänischen Dosen durchsetzen. Also ist vielleicht auch eine Art Test. Allerdings spricht irgendwie dagegen, dass es auch zeitgleich Cherry gibt. Oder man will Vergleiche daraus ziehen, wie sich die Nr.1 und eine "Randsorte" parallel verhalten. Aber sind halt alles nur zusammengesponnene Thesen von mir.

CanMan

Beiträge: 4

19.12.2017 09:54
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Da kann ich dem Vorredner nur Recht geben. Es werden immer mal wieder Dosen mit deutschem Text ohne Pfandlogo gedruckt. Die sind gar nicht mal so selten.

Ob es letztlich eine Sleekdose aus Stahlblech oder eine Standarddose aus Alu ist, hat dabei diverse Gründe. Aber dass Dosen mit deutschem Text ohne Pfandlogo immer wieder gezielt hergestellt werden, kann ich nur bestätigen.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


19.12.2017 22:11
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Die Pepsi Exportdosen beispielsweise sind ja schon lange bekannt, aber von Coke gab es die letzte Exportdose 2008 im klassischen Format und 2007 im Sleek Format.

coca-cola-cans.com

Beiträge: 7.824


22.01.2018 15:48
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Es gibt übrigens auch Coke zero Exportdosen.
Gesehen bei ebay.

Angefügte Bilder:
_20180118_070623.JPG 
SethSothell

Beiträge: 1.038

24.01.2018 21:29
RE: Coca Cola Dose aus Deutschland OHNE Pfandlogo! antworten

Kleine Randnotiz dazu: Handelsplaza Venlo hat mir die letzten beiden male Pepsi Max aus Belgien geschickt statt deutsche Exportdosen. Weiß aber nicht ob das nur vorrübergehend ist...

 Sprung  

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor