Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 303 Mitglieder
26.692 Beiträge & 2.448 Themen
Beiträge der letzten Tage
Anzeige
 Paypal-Gebühren - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort auf - neueste Antworten zuerst
alledosen

13.02.2007 22:25
#20 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren
Na toll. Dann werde ich mich der Mehrheit nicht anschließen und Paypal (zumindest innerhalb von Europa) nicht mehr anbieten. Aber als Käufer nutze ich es weiter, sofern ich nicht die Gebühren zahlen muss.
The-Wretched79

13.02.2007 09:21
#19 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

juhu, da freuen wir uns aber.

coca-cola-cans.com

12.02.2007 21:48
#18 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

Ich habe es jetzt schwarz auf weiß:

"Ihr Angebot verstoesst gegen die eBay-Grundsaetze Gebuehrenumgehung und wurde deshalb von eBay entfernt. Die angefallenen Gebuehren fuer das beendete Angebot wurden Ihrem eBay-Verkaeuferkonto gutgeschrieben und alle an dem Angebot beiteiligten Mitglieder wurden ueber die Beendigung informiert.

Wir teilen Ihnen gerne mit, welcher Teil Ihres Angebots unzulaessig ist, weil es folgende Daten enthaelt:

'Paypal (zzgl. Gebühren)' "

Coco_71

27.01.2007 10:45
#17 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

Das mache ich ja so in etwas schon immer bei den Auslandskäufern. Also Europa geht mit Iban und Bic und Deutschlang sowieso mit Überweisung.

Ich habe auch schon immer bei meinen Auktionen die Zahlungsmethoden angegeben und dabei schon darauf hingewiesen, das der Käufer bei Paypalnutzung 3-4 % wegen den Gebühren zum Kauf- und Portopreiss addieren muss.

Und wenn das in der Artikelbeschreibung schon drin steht, sollte das kein Thema sein, genauso wie mit dem blöden Verbraucherschutzgesetz und dem Rückgaberecht. Das schreiben ja auch fast alle rein, dass es sich um eine Privatauktion handelt usw. !

coca-cola-cans.com

26.01.2007 19:51
#16 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

Muss man erstmal schauen ob man das machen kann, denn ebay-Gebühren darf man ja auch nicht auf den Käufer abwälzen.

Frasier666

26.01.2007 17:34
#15 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

hab eben was zum Thema bei nen Ebay Angebot gefunden!

Den Satz werde ich wahrscheinlich für mich übernehmen, warum kommt man da nicht selber drauf?!?

lest selber

ACHTUNG: DA PAY-PAL AB 2007 GEBÜHRENPFLICHTIG WIRD, AKZEPTIERE ICH INNERHALB DEUTSCHLANDS NUR NOCH ZAHLUNG PER ÜBERWEISUNG.

SOLLTEN SIE DENNOCH MIT PAYPAL ZAHLEN WOLLEN, ADDIEREN SIE BITTE 80 CENT AUF DIE KAUFSUMME.

Genial ODER?

Frasier666

26.01.2007 17:32
#14 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

wieso entgangen? hab doch geschrieben das ich die Gebühren am Hals hatte!

alledosen

25.01.2007 21:27
#13 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren
Aber für den, der mit Kreditkarte zahlt, ist es doch schön, denn der hat keine Gebüren
The-Wretched79

25.01.2007 17:25
#12 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

da ist Dir wohl entgangen. dass auch Dir für den Empfang einer Zahlung mit Kreditkarte Gebühren berechnet wurden

Frasier666

25.01.2007 15:28
#11 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

Ich find´s fürs Ausland gut hatte auch schon mehrmals das Glück das einer mit Kreditkarte zahlte und hatte die Gebühren am Hals.

Bin auch am überlegen wo ich es als Verkaüfer nutzen werde.

coca-cola-cans.com

23.01.2007 10:49
#10 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

Die Geschwindigkeitist nur entscheidendwenn die Sendung auch schnell raus soll.
Von der finanziellen Seite her macht eskeinen Unterscheid, da ja, wieschongesagt, die Auszahlung auch eine Weile dauert.

alledosen

23.01.2007 10:22
#9 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren
In Antwort auf:
Und da fragt man sich wozu die noch Gebühren brauchen...


So sehe ich das auch.

Als Käufer werde ich Paypal gern weiter nutzen, solange ich nicht die Gebühren zahlen muss. Als Verkäufer werde ich innerhalb Deutschlands und Europas nur noch Überweisungen anbieten. Nur außerhalb Europas ist Paypal für mich noch interessant. Solange Überweisungen bei mir kostenlos bleiben, ist das dann die 1. Wahl. Die Geschwindigkeit bei Paypal ist zwar schön, aber oft nicht so entscheidend.
The-Wretched79

22.01.2007 14:42
#8 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

einen Kredit bekommen und noch Zinsen ist halt besser als einen Kredit nehmen und Zinsen zahlen

coca-cola-cans.com

22.01.2007 14:35
#7 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

Und da fragt man sich wozu die noch Gebühren brauchen...

The-Wretched79

22.01.2007 14:20
#6 RE: Paypal-Gebühren Diesen Beitrag zitieren

richtig!

RE:Das einzige was mich nervt ist, dass der Transfer zu meinem Bankkonto oder von meinem Bankkonto zu PayPal soooooo lange dauert.


Das liegt natürlich nicht nur an Deiner Bank sondern in erster Linie an Paypal, schließlich arbeiten die auch nicht anders als die Banken. Jeden Tag, an dem sie Dein Geld zinsfrei haben, können sie wunderbar damit arbeiten.
Im Grunde bekommt paypal jeden Tag zinsfreie Kredite in Millionen höhe, wer träumt nicht davon?

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
Anzeige

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz