Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

www.coca-cola-dosen.de

Das Forum für alle Coca-Cola Dosen Sammler und Trinker.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 298 Mitglieder
26.186 Beiträge & 2.423 Themen
Beiträge der letzten Tage
Anzeige
 Alte neue Flaschen???!!! - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort auf - neueste Antworten zuerst
mr.experience

14.01.2014 23:34
#3 RE: Alte neue Flaschen???!!! Diesen Beitrag zitieren

Hallo,erstmal danke für die Antwort.Ja lade ich hoch morgen.Aber auf den Deckeln steht überall Berlin drauf.Wie lang ist das dann her?Hab auch Original Flaschen con Coca Cola von 1960 und eine Limo Flasche von 1950,und eine Pepsi aus den 60er Jahren und die Erste von Deutschland wo 800,- wert ist im Pepsi verein.Alle sind voll,aber durch sein Alter die Kronenkorken stark oder leicht korrodiert,damit kann man nichts mehr lesen.Zum Glück steht ja alles auf der Flasche.
Wie gesagt,Bilder kommen morgen.

gruss
mr.ex

coca-cola-cans.com

14.01.2014 15:02
#2 RE: Alte neue Flaschen???!!! Diesen Beitrag zitieren

Sowas macht Coca-Cola definitiv nicht.

Wenn derjenige Verschlüsse hat die produktionsfrisch sind, also noch nicht gelaufen sind, dann sollte es mit ein wenig Übung kein Problem sein diese auch aufzusetzen. Bei Plastikdeckeln muss er nur die Möglichkeit haben die zu erhitzen ohne dass sie schmelzen. Beim Abkühlen ziehen sie sich dann fest. Gleiches gilt sicher auch für die Dichtheit. Wenn der Inhalt vorher heiß gemacht wurde und der Deckel ordentlich raufgemacht wurde, dann zieht sich der Deckel selbst fest (gleiche Prinzip wie bei Omas Einmachgläsern).

Mach doch bitte mal ein Foto von den Deckeln und lade sie hier hoch.

Denn ich glaube der Abfüllort steht schon seit etlichen Jahren nicht mehr auf den Deckeln drauf. Weder auf Kronenkorken noch auf Plastik.

mr.experience

13.01.2014 21:45
#1 Alte neue Flaschen???!!! Diesen Beitrag zitieren

Hallo zusammen,

habe mal eine Frage die mich schon eine weile beschäftigen.
Habe von einem Sammler einige Flaschen geschenkt bekommen.Die sind von der Flaschenprägung aus den 70-90 Jahre.Was mich aber wundert ist das alle den selben Deckel haben,und zwar ein neuen aus Berlin.Inhalt ist drin und
der Verschluss ist maschinell aufgesetzt.Glaube kaum das er das so hin bekommt ohne Kratzer oder Spuren eben.Und Dicht bekommen ist wieder eine andere Sache.So meine Frage ist,kann man sich eine alte oder eine Flasche die Rar ist,aber leer,wieder befühlen lassen von Coca Cola?
Mir ist das nur aufgefallen weil auf der Cola ein Light Deckel war.Und die Fanta aus den 60er Jahren einen neuen Plastik Verschluss,aber professionell aufgesetzt.Gerade bei dem Plastik würde es man sehen das es selbst gemacht wurde.
Hoff jemand kann mir helfen.Wenn es so wäre,ist das Wertmindern?Normal wenn von Coca Cola abgefüllt ja wieder Original ist,nur das Jahr vom Deckel passt halt nicht.
Gruss
mr.ex

Anzeige

PS: "Geprüfte Mitglieder" sehen mehr!
Informationen dazu findet ihr unter "Allgemeine Hinweise..." in der ersten Forum- Kategorie.

Hinweis:
Die Werbung in diesem Forum wird vom Anbieter der Forensoftware geschaltet und nicht vom Forenbetreiber (Forum Coca-Cola Dosen)!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz